zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
In Stock
Parker 92+ Punkte
Kallstadter Saumagen Spätburgunder 2018

Kallstadter Saumagen Spätburgunder 2018

QbA Pfalz, Rings, 750 ml

Exklusivität Baur au Lac Vins
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Traubensorte: Spätburgunder
Produzent: Rings
Herkunft: Deutschland / Pfalz
Andere Jahrgänge:
Sofort verfügbar
Artikel-Nr. 40038718
Verfügbarkeit in den Filialen
0 Stück
Letztes Update 16.6.2024 03:54. Für eine Reservation kontaktieren Sie bitte Ihre gewünschte Filiale.
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Traubensorte: Spätburgunder
Produzent: Rings
Herkunft: Deutschland / Pfalz
Andere Jahrgänge:

Beschreibung

Ein Pfälzer Gedicht, gewachsen auf rotem Kalkstein der Spitzeneinzellage Kallstadter Saumagen. In sorgfältiger Handarbeit wird der Spätburgunder von den Gebrüdern Rings hergestellt. Dieser feingliedrige, duftige «Burgunder» verströmt in der komplexen Nase typische Pinot-Fruchtaromen wie Waldbeeren, Sauerkirsche, Blutorange, Rosenblüten und dunkle Gewürze. Am Gaumen spürt man bereits beim ersten Schluck die enorme Saftigkeit und die seidigen Tannine. Erdbeer- und zarte Kakaonoten wechseln sich mit einer feinen Mineralik ab. Am Gaumen ist er sehr füllig und doch elegant. Eine göttliche Offenbarung – nicht nur für Burgunderfans.

Angaben

Herkunft: Deutschland / Pfalz
Lagenbezeichnung: Kallstadter Saumagen
Traubensorte: Spätburgunder
Label: Vegan, Bio/biodynamisch zertifiziert
Genussreife: 2 bis 6 Jahre nach der Ernte
Trinktemperatur: 16 bis 18 °C
Speiseempfehlung: Italienische Antipasti, Apéro riche, Kalbsbraten an Morchelsauce, Knuspriges Poulet aus dem Ofen, Schweinsfilet mit Pflaumen, Risotto mit Steinpilzen
Vinifikation: Gärung im Holzfass, sanfte Pressung, Kaltstandzeit
Ernte: Strenge Selektion, in kleinen Kisten, Handlese mit gleichz.Traubenselektion
Ausbau: in teils neuen und gebrauchten Barriques
Abfüllung: keine Filtration
Ausbaudauer: 18 Monate
Säuregehalt: 6,1 g/l
Volumen: 12.5 %
Restzucker: 0,1 g/l
Hinweis: Enthält Sulfite
Trauben

Spätburgunder

Blaupause des Terroirs

Keine andere Sorte drückt ihr Terroir so präzise aus wie der Pinot noir. Er ist eine sensible, anfällige Traube. Aber wenn er gelingt, beschert er der Weinwelt einige ihrer allergrössten Gewächse. Er glänzt vor allem im Burgund. Dort kultiviert man ihn seit mindestens 700 Jahren. Schon im Mittelalter galt er als so kostbar, dass man ihn nicht mit anderen Trauben mischte, um seinen Wert nicht zu mindern. Die besten Exemplare sind filigran und duftig mit Aromen von Kirsche und roten Beeren. Mit der Reife kommen Noten von Waldboden, Leder und Trüffel dazu. Seine unwiderstehliche Fruchtsüsse scheint auch nach Jahrzehnten noch durch. Der Pinot noir fühlt sich an kühlen Orten wohl: in der Schweiz und in Deutschland, wo man ihn als Blauburgunder respektive Spätburgunder kennt, im Elsass und in Südtirol, in Oregon, Neuseeland und Tasmanien. Nicht zuletzt ergibt er fantastische Champagner. Er ist ein traumhafter Speisebegleiter. Mit seinen weichen Gerbstoffen und charmanten Bouquet umgarnt er sie alle, vom Güggeli über den Käse bis zum gebratenen Fisch.

mehr erfahren

Pinot Noir
Region

Pfalz

Pfalz: Riesling trifft Burgund

Die Pfälzer Winzer schaffen das Kunststück, sowohl aus weissen, als auch aus roten Sorten absolute Topcrus zu keltern. Zudem zeigt hier der Riesling genau so seine Klasse wie der Chardonnay und andere Burgundersorten. Diese Vielseitigkeit auf hohem Qualiätsniveau macht das zweitgrösste Weinbaugebiet Deutschlands zu einer Fundgrube für Entdeckungen aller Art. Zudem: Beschauliche Winzerstädtchen, ein vielseitiges kulinarisches Angebot und gute Hotels machen die Pfalz zum perfekten Weinreiseland.

mehr erfahren

Pfalz
Land

Deutschland

Deutschland - der schwere Weg in die Weltelite

Im Herzen Europas gelegen, bieten die seenreichen und hügeligen Landschaften Deutschlands idealn Nährboden für die verschiedensten Rebsorten. Von Albalonga bis Zweigelt wachsen auf etwa 100’000 Hektar über 140 verschiedene Rebsorten, welche von rund 50’000 Winzern gepflegt werden. Die meisten dieser Winzer sind jung, modern, international ausgebildet, wissensdurstig und weltmännisch. Wenig verwunderlich, geniesst deutscher Wein über die Grenzen hinaus einen guten Ruf.

mehr erfahren

Deutschland S
Bewertung
Parker 92+ Punkte

Ähnliche Produkte

In Stock
Parker (95-97) Punkte
Riesling Kreid Weingut Rings 2019
In Stock
In Stock

Sauvignon Blanc Freinsheim 2018

QbA Pfalz, Rings, 750 ml
In Stock

Riesling Weilberg 2017

QbA Pfalz, Rings, 750 ml