In Stock
Parker 92 Punkte
Scipio 2016

Scipio 2016

IGT Toscana rosso, Sette Cieli, 750 ml

750 ml
Selection Baur au Lac Vins50
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Traubensorte: Cabernet Franc
Produzent: Sette Cieli
Herkunft: Italien / Toskana
Sofort verfügbar
Artikel-Nr. 35256716
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Traubensorte: Cabernet Franc
Produzent: Sette Cieli
Herkunft: Italien / Toskana

Beschreibung

Fruchtig, blumiges Bouquet mit würzigen Noten. Komplexe Aromen von Waldfrüchten, Johannisbeeren und mediterranen Gewürzen. Im Gaumen mundfüllend und fleischig mit einer sehr komplexen Aromenvielfalt. Satte aber feinkörnige Tannine und eine perfekt integrierte Säure sorgen für die nötige Struktur.


Ein Produkt der Marc Almert Selection

Mit der Marc Almert Selection präsentiert Ihnen der ASI Best Sommelier of the World 2019 eine persönlich zusammengestellte Auswahl von Weinen, die ihn begeistern und berühren.


Marc Almert über den Scipio

Als Sommelier darf man viel probieren. Aber nicht alles mundet einem. Insbesondere Cabernet Franc ist eine Rebsorte, von der ich schon mehr kosten durfte, das mir missfiel, als andersrum. Doch ich gebe ihr immer wieder eine Chance und bin dann umso begeisterter, wenn mich ein Wein derart verzaubert, wie es dieser reinsortige Cabernet Franc getan hat. Die Familie Ratti hat mit diesem Rotwein aus dem Bolgheri einen sehr edlen, konzentrierten Cabernet von beeindruckender Länge und Vielschichtigkeit geschaffen. Verführerische reife rote Frucht, schwarze Oliven, Veilchen, weisser Pfeffer und am Gaumen seidiges Tannin, abgerundete Holznoten und ein fulminantes Finish. Geben Sie ihm etwas Luft im Dekanter, dann wird er jede Tafel vinophil aufwerten. Übrigens: Die Tenuta Sette Cieli kreiert ihn nur in den besten Jahren und auch dann nur gerade 4000 Flaschen … 

Angaben

Herkunft: Italien / Toskana
Traubensorte: Cabernet Franc
Label: Vegan
Genussreife: 3 bis 8 Jahre
Servicetemperatur: 16 bis 18 °C
Trinkempfehlung: Fleischsalate, Würzige Grilladen, Kaninchenragout mit Oliven, Bistecca fiorentina, T-Bone-Steak, Risotto mit Steinpilzen
Vinifikation: lange Maischegärung, Untertauchen des Tresterhuts
Ernte: Handlese, Strenge Selektion
Ausbau: in teils neuen und gebrauchten Barriques, einige Monate Flaschenlagerung
Abfüllung: Filtration
Ausbaudauer: 36 Monate
Volumen: 14.5 %
Hinweis: Enthält Sulfite
Winzer

Sette Cieli

Es ist nicht einfach, in den siebten Himmel zu gelangen. Und tatsächlich ist der Weg zum Weingut Sette Cieli mit einigen Schwierigkeiten verbunden. Nach Um- und Irrwegen (Google Maps hat den siebten Himmel nicht auf dem Radar) gelangt man aber doch ins Weinparadies der Familie Ratti.

Wie oft in der Weinwelt ist die Entstehung dieses Weingutes der Verwirklichung eines Traums zu verdanken. Erika Ratti verwirklichte ihren Traum mit der Pflanzung der ersten Reben im Jahr 2001 hoch über der Ebene von Bolgheri, wo die weltbekannten Bolgheri-Weine wachsen. Der Blick schweift von dort über das von dichten Wäldern umgebene Monteverdi Marittimo und über die Ebene zum am Horizont schimmernden Tyrrhenischen Meer – ein wundervoller Ort!
 

mehr erfahren

Trauben

Cabernet Franc

Urvater der Bordeaux-Sorten

Der Cabernet franc ist eine der ältesten Sorten des Bordelais und Elternteil dreier anderer roter Trauben im Bordeaux-Sortenmix: Cabernet Sauvignon, Merlot und Carmenère. Man erkennt ihn an seinem komplex-würzigen Bouquet von Himbeere, Graphit, Veilchen, Lakritz und weissem Pfeffer. Dazu zeigt er runde, knackige Gerbstoffe, die weniger streng ausfallen als jene des Cabernet Sauvignon. Während der Cabernet franc in Bordeaux stets als Teil einer Assemblage auftritt, wird er an der Loire solo gekeltert. Die renommiertesten Appellationen heissen Chinon und Bourgueil. Seinen Ursprung hat der Cabernet übrigens nicht in Bordeaux, sondern im spanischen Baskenland. Den Namen Cabernet verdankt er dem Lateinischen «carbon», schwarz.

mehr erfahren

Cabernet Franc
Land

Italien

Italien – wo Wein ein Lebensgefühl ist

Die italienischen Weinregionen sind äusserst vielfältig und so präsentieren sich auch ihre Weine. Etablierte Sorten wie Merlot, Syrah oder Sauvignon sind gerade einmal auf 15 Prozent der gesamten Rebfläche zu finden. Die restlichen 85 Prozent sind für autochthone, also einheimische Rebsorten reserviert. Über 2000 verschiedene Rebsorten wachsen unter unterschiedlichsten Bedingungen und werden mit verschiedenen Techniken zu Weinen, welche im internationalen Weinmarkt in der obersten Liga mitspielen, gekeltert.

mehr erfahren

Italien S
Bewertung
Parker 92 Punkte

Ähnliche Produkte

In Stock

Yantra 2018

IGT Toscana rosso, Sette Cieli, 750 ml
In Stock
Parker 92 Punkte
Noi 4 2020

Noi 4 2020

DOC Bolgheri rosso, Sette Cieli, 375 ml
In Stock
Parker 92 Punkte
Noi 4 2020

Noi 4 2020

DOC Bolgheri rosso, Sette Cieli, 750 ml
In Stock
Noi 4 2019
Nur noch 3 Flaschen
Vegan

Noi 4 2019

DOC Bolgheri rosso, Sette Cieli, 1500 ml