zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch
Pouilly-Fumé Baron de L

Pouilly-Fumé Baron de L

AC, de Ladoucette, 2015

750 ml
CHF 79.80
Traubensorte: Sauvignon Blanc
Produzent: De Ladoucette au Château du Nozet
Herkunft: Frankreich / Loire
CHF 79.80
Sofort verfügbar
Artikel-Nr. 11059715
Traubensorte: Sauvignon Blanc
Produzent: De Ladoucette au Château du Nozet
Herkunft: Frankreich / Loire

Beschreibung

Blasses Strohgelb. Ausgeprägte fruchtige Aromen nach Zitrusfrüchten wie Grapefruit, Mandarine sowie Lychees, welche im Gaumen ihre intensive Bestätigung finden. Mittelschwerer bis schwerer Körper mit gut eingebundenem Alkohol. Füllig mit sehr lang anhaltendem Abgang.

Angaben

Herkunft: Frankreich / Loire
Traubensorte: Sauvignon Blanc
Genussreife: 2 bis 8 Jahre
Servicetemperatur: 10 bis 12 °C
Trinkempfehlung: Knuspriges Poulet aus dem Ofen, Weissschimmelkäse, Austern
Vinifikation: vollständig entrappt, Gärung im Stahltank
Ernte: Handlese, Strenge Selektion
Ausbau: im Stahltank
Volumen: 12.5 %
Länder

Frankreich

Frankreich – Philosophie in Flaschen

Gemäss der französischen Philosophie hat Wein Ausdruck des Bodens und des Klimas zu sein. Hierfür steht das Schlagwort „Terroir“. Dieses Terroir macht jeden Wein anders, viele besonders gut. Französischer Wein wird weltweit als Ausdruck kultureller Vollkommenheit angesehen. Der Franzose glaubt, dass der Mensch für die Qualität zuständig ist, die Rebsorte für den Charakter und die Natur für die Menge der Beeren. Die Philosophie lässt sich so auf den Punkt bringen: „Die Wahrheit ist der Weinberg, nicht der Mensch.“

Regionen

Loire

Loire: Der königliche Weinfluss

Die Franzosen bezeichnen die Flusslandschaft der Loire schlicht und einfach als «den Garten von Frankreich». Kein Wunder haben hier Könige und Adelige ihre prunkvollen Châteaux errichtet. Gleichzeitig ist die Loire ein höchst abwechslungsreicher Weinfluss. Von Pouilly-sur-Loire im Osten bis Nantes an der Mündung in den Atlantik folgen die Weingärten dem Fluss und bringen aus Sorten wie Sauvignon Blanc, Chenin Blanc, Muscadet sowie dem roten Cabernet Franc ausgesprochen charaktervolle Weine hervor.

Trauben

Sauvignon Blanc

The rain in Spain

The Sauvignon blanc can be recognized with your eyes closed. Its typical bouquet is marked by green notes: freshly cut grass, tomato bunches, gooseberry. Citrus fruits, cassis and flint join into the mix. In warmer latitudes it also shows exotic aromas, such as passion fruit. Its acidity is decidedly lively. In all likelihood, it comes from the Loire Valley, where it is vinified in Pouilly-Fumé and Sancerre in its purest form: varietally, and without timber. In the 18th century, it found its way to Bordeaux. Ambitious producers assemble it there with Sémillon into substantial whites, which are aged in oak barrels. The Sauvignon blanc has been a sensational success in the past 20 years in New Zealand. With its refreshing sweet-and-sour style, winemakers from down under have conquered the world. The rich Sauvignons from Styria and crisp examples of South Tyrol and Friuli are worth mentioning as well. It pairs with anything from the sea. Or do it like they do on the Loire, and enjoy it with goat cheese.