In Stock
Casa Lupo Lugana 2021

Casa Lupo Lugana 2021

DOC Lugana, Casa Lupo by Paladin, 750 ml

750 ml
Selection Baur au Lac Vins30
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Traubensorte: Trebbiano
Produzent: Casa Lupo by Paladin
Herkunft: Italien / Venetien / Veneto
Sofort verfügbar
Artikel-Nr. 12093721
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Traubensorte: Trebbiano
Produzent: Casa Lupo by Paladin
Herkunft: Italien / Venetien / Veneto

Beschreibung

Der Lugana ist in der Gardaseeregion, wo er seinen Ursprung hat, nicht mehr wegzudenken. Dieser Weisswein, gekeltert aus der Trebbiano-Traube, begeistert durch seine ausgeprägte Saftigkeit, Frische und Fruchtfülle. In die Nase strömen Aromen von Litschi, weissem Pfirsich und Kaffir- Blätter. Am Gaumen widerspiegeln sich die Aromen aus der Nase, zudem zeigt er viel Fülle mit einer schön eingebundenen Säure und einem langen, feinen mineralischen Abgang.

Angaben

Herkunft: Italien / Venetien / Veneto
Traubensorte: Trebbiano
Genussreife: 1 bis 3 Jahre
Servicetemperatur: 10 bis 12 °C
Trinkempfehlung: Grillierter Meerfisch, Ganzer Fisch aus dem Ofen, Währschafte Eintöpfe mit Hülsenfrüchten, Gemüseflan, Quiche
Vinifikation: Gärung im Stahltank, sanfte Pressung
Ernte: Handlese
Ausbau: im Stahltank, Bâtonnage, einige Monate Flaschenlagerung
Abfüllung: Filtration
Säuregehalt: 5.8
Volumen: 13.0 %
Restzucker: 6
Hinweis: Enthält Sulfite
Winzer

Casa Lupo by Paladin

Casa Lupo ist die Valpolicella “Dépendance” der Familie Paladin und besteht aus 25 Hektaren verteilt zwischen den Städtchen Negrar und Illasi in der Provinz von Verona.

Wer das Veneto besucht, verweilt meist am Gardasee oder in «Romeo und Giuliettas» kulturreicher Stadt Verona. Doch Weinbegeisterte locken die Ripassi und Amaroni an die südlichen Ausläufer der Zentralalpen ins Valpolicella.Dort pflegt das Weingarten-Team von Paladin das ganze Jahr über die Reben und ist für die Ernte verantwortlich. Die Vinifizierung und die Abfüllung finden bei einem lokalen Partner statt, damit die gesetzlichen Regeln für DOC und DOCG eingehalten werden.

mehr erfahren

Casa Lupo S
Trauben

Trebbiano

Grösster Weinlieferant der Welt

Spricht jemand von Trebbiano, sollte man als erstes fragen: «Welcher?» Denn es scheint, als hätte man den Namen einst allen Reben mit weisslichen Beeren, grossen Trauben, später Reife und starkem Wuchs gegeben. Miteinander verwandt sind sie nicht unbedingt. Der prominenteste Vertreter ist der Trebbiano toscano. Er zeigt eine hohe Säure und ein recht neutrales Aromenprofil. Dennoch produziert er heute vermutlich mehr Wein als jede andere Traube auf der Welt. Ein Teil davon ist dem Cognac geschuldet: Nachdem der Trebbiano im 14. Jahrhundert mit den Päpsten nach Avignon kam, wanderte er weiter über das Languedoc in die Cognac-Region Charente. Dort nennt man ihn Ugni blanc. Mit seiner hohen Säure und den verhaltenen Aromen eignet er sich perfekt zur Destillation. In der Toskana wird er zu Vin Santo gekeltert. Vor 2006 war er ausserdem Teil des Chianti-Rezepts. Ein anderer Zweig der Familie ist der Trebbiano d’Abruzzo, der in Mittelitalien im Idealfall mineralische Tropfen mit tollem Reifepotenzial ergibt.

mehr erfahren

Trebbiano
Land

Italien

Italien – wo Wein ein Lebensgefühl ist

Die italienischen Weinregionen sind äusserst vielfältig und so präsentieren sich auch ihre Weine. Etablierte Sorten wie Merlot, Syrah oder Sauvignon sind gerade einmal auf 15 Prozent der gesamten Rebfläche zu finden. Die restlichen 85 Prozent sind für autochthone, also einheimische Rebsorten reserviert. Über 2000 verschiedene Rebsorten wachsen unter unterschiedlichsten Bedingungen und werden mit verschiedenen Techniken zu Weinen, welche im internationalen Weinmarkt in der obersten Liga mitspielen, gekeltert.

mehr erfahren

Italien S

Ähnliche Produkte

In Stock
In Stock
In Stock
In Stock

Pinot Grigio 2021

DOC, Paladin, 750 ml