zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch
In Stock
Chardonnay New Style

Chardonnay New Style

QWt Burgenland, Salzl Seewinkelhof, 2016

750 ml
CHF 18.30
Traubensorte: Chardonnay
Produzent: Weingut Salzl
Herkunft: Österreich / Burgenland / Neusiedlersee
CHF 18.30
Sofort verfügbar
Artikel-Nr. 15022716
Traubensorte: Chardonnay
Produzent: Weingut Salzl
Herkunft: Österreich / Burgenland / Neusiedlersee

Beschreibung

Intensive, goldgelbe Farbe. Mit feiner Holzwürze unterlegte gelbe Tropenfrucht, mit Nuancen von Vanille und Kokos. Vollmundig und breit am Gaumen mit Aromen von Marille und Pfirsich, begleitet von weissen Blüten. Cremige Textur mit langem Abgang und rauchiger Würze im Rückgeschmack.

Angaben

Herkunft: Österreich / Burgenland / Neusiedlersee
Traubensorte: Chardonnay
Genussreife: 1 bis 9 Jahre
Servicetemperatur: 10 bis 12 °C
Trinkempfehlung: Milde asiatische Gerichte, Würzig-scharfe asiatische Gerichte, Kalbsbraten an Morchelsauce, Saftige Pouletbrust an Rahmsauce, Riesencrevetten, Langusten vom Grill
Vinifikation: Gärung im Holzfass
Ernte: Handlese
Ausbau: in neuen Barriques, Bâtonnage
Ausbaudauer: 12 Monate
Volumen: 13.5 %
Länder

Österreich

Österreich – kostbare, für alle zugängliche Kultur

Österreich zeichnet sich durch eine unglaubliche topographische Vielfalt aus. Eine flache Steppenlandschaft im Osten des Landes, Wälder und Hügel in den alpinen Regionen, Feuchtgebiete und mediterran anmutende Landschaften im Süden. Dazu viel Tradition und noch mehr Liebe. Es erstaunt wenig, dass auch die Römer Freude an diesem Fleckchen Erde fanden und den Weinbau kultivierten. Klein und fein – das ist österreichischer Wein.

Regionen

Burgenland

Burgenland: Rote, süsse und andere Wunder

Das Burgenland wird in Österreich gerne als die Neue Weinwelt bezeichnet. Tatsächlich waren die Weine von hier – Ausnahmen wie der edelsüsse Ruster Ausbruch bestätigen die Regel – noch vor 20 Jahren fast unbekannt. Heute reifen hier die gehaltvollsten Rotweine Österreichs. Und auch die Süssweinszene agiert auf so hohem Niveau wie nie zuvor. Selbst die Weissen sind – etwa am Leithagebirge – im Aufschwung. Die Basis für dieses Weinwunder sind die verschiedenen Terroirs, die das Land einem komplexen Puzzle gleich, überziehen.

Unterregionen

Neusiedlersee

Neusiedlersee: Dunkelrot und edelsüss

Bevor Ende der 80er Jahre der Eiserne Vorhang fiel, lagen die Weingärten des Neusiedlersees am Ende der westlichen Welt. Inzwischen sind sie schon fast ins Zentrum Europas gerückt. Das neue Selbstbewusstsein der Winzer hat hier in den letzten 25 Jahren einen beeindruckenden Qualitätsboom ausgelöst. Konzentrierte Rotweine aus der Sorte Zweigelt gehören ebenso zu den Spezialitäten dieses Gebietes wie die edelsüssen Weine, die in direkter Nähe des Sees reifen.

Trauben

Chardonnay

König oder Bettelmann

Kaum eine Rebsorte zeigt ein so breites Qualitätsspektrum wie der Chardonnay. Seine Weine reichen von gesichtsloser Neutralität bis zur atemberaubenden Klasse. Er ist eine extrem pflegeleichte Rebe. Das erklärt, warum man ihn heute rund um den Erdball anbaut – auch dort, wo man es vielleicht nicht sollte. Die Sortenaromen des Chardonnay sind nicht sehr ausgeprägt: ein bisschen grüner Apfel, ein wenig Haselnuss, in wärmeren Breiten auch Melone und exotische Früchte. Oft werden die Weine vom Fassausbau bestimmt. So entwickeln sie mehr oder weniger subtile Noten von Butter, geröstetem Brot und Vanille. Den höchsten Ausdruck erreicht die Traube in ihrer Ursprungsregion, dem Burgund. Ihr Herz schlägt in der Côte de Beaune: Man denke etwa an die Gewächse von Meursault oder Puligny-Montrachet. Mit ihrer Finesse und Komplexität können sie Jahrzehnte überdauern. Einsame Klasse erreicht der Chardonnay auch in manchen Blanc-de-Blancs-Champagnern. Tolle Tropfen liefert er ausserdem im burgundischen Chablis und zunehmend in Australien und Chile. Eine einfache Faustregel zur Paarung mit Speisen: Wenn Butter und Rahm im Spiel ist, liegen Sie mit Chardonnay garantiert richtig.

Ähnliche Produkte

Out Of Stock