zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
In Stock
Grüner Veltliner Ried Schütt Smaragd 2021

Grüner Veltliner Ried Schütt Smaragd 2021

DAC Wachau, Emmerich Knoll, 750 ml

Sortiment Baur au Lac Vins
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Traubensorte: Grüner Veltliner
Produzent: Emmerich Knoll
Herkunft: Österreich / Niederösterreich / Wachau
Sofort verfügbar
Artikel-Nr. 15104721
Verfügbarkeit in den Filialen
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Traubensorte: Grüner Veltliner
Produzent: Emmerich Knoll
Herkunft: Österreich / Niederösterreich / Wachau

Beschreibung

Die kleine Terrassenlage in Dürnstein an der Donau verfügt über einen hohen Steinanteil im Boden mit einem grossen Anteil von Gneisverwitterungsmaterial. Die wertvolle Ried Schütt bringt selbst bei schwieriger Witterung höchste Qualitäten hervor und profitiert bei heissen Sommern von der kühlenden Donauluft. Der Grüne Veltliner konnte im Herbst 2021 von besonders ausgiebiger Reifezeit profitieren und somit eine dichte und vielschichtige Aromenpalette ausbilden. In der Nase duftet der Smaragd Schütt nach wilden Kräutern, gelben, reifen Äpfeln, Birnen und Quitten sowie etwas Rhabarber und Kumquat. Ein Touch edler Rauch verbindet sich mit exotischen Tropenfrüchten, die sich am Gaumen grosszügig wiederholen und mit einer lebendigen, fein ziselierten Säure verbinden. Ein Grüner Veltliner mit beeindruckender Länge, jahrzehntelangem Entwicklungspotenzial und dem Talent viele verschiedene Speisen hervorragend zu begleiten. James Suckling schreibt über diesen Wein «Extraordinarily complex aromas that span the range from dill to papaya. Enormous depth and concentration, the interplay of herbal freshness and exotic richness spot-on. Then come the dark and light side of the force at the imposing finish. Drink or hold.» 98/100

Angaben

Herkunft: Österreich / Niederösterreich / Wachau
Traubensorte: Grüner Veltliner
Genussreife: 4 bis 20 Jahre
Trinktemperatur: 10 bis 12 °C
Speiseempfehlung: Gebackene Eglifilets mit Tartarsauce, Fischragout an Safransauce, Knuspriges Poulet aus dem Ofen, Coquilles Saint Jacques auf Linsen
Volumen: 13.0 %
Hinweis: Enthält Sulfite
Trauben

Grüner Veltliner

Von Austria um die Welt

Mit dem Grünen Veltliner haben die Österreicher die Welt erobert. In den Bars von New York bestellt man heute so lässig «a glass of Gruner», als habe man nie etwas anderes getrunken. Dem Namen zum Trotz hat er nichts mit der norditalienischen Region Veltlin zu tun. Er ist eine natürliche Kreuzung aus Traminer sowie einem Reb-Methusalem mit einzigartigem DNA-Profil, den man in Sankt Georgen am Leithagebirge fand. Soweit bekannt, ist dieser Stock der einzige seiner Art. Grüner Veltliner zeigt sich ausgesprochen vielseitig. Er liefert frische, spritzige Weisse mit dem typischen «Pfefferl», einer pikanten Würznote, ebenso wie dichte, mineralische Spitzengewächse. Auch Schaumwein und süsse Tropfen werden aus ihm gekeltert. Total belegt er fast zwei Drittel der österreichischen Rebfläche. Am besten gelingt er entlang der Donau, etwa im Kamptal, im Kremstal oder in der Wachau.

mehr erfahren

Gruener Veltliner
Unterregion

Wachau

Wachau: Weisse Crus von Weltruf

Die Wachau ist sprichwörtlich ein Spektakel für alle Sinne. Spektakulär schön ist die Flusslandschaft mit ihren Rebterrassen, die im Jahr 2000 in das Inventar des UNESCO-Weltkulturerbe aufgenommen worden ist, spektakulär gut sind die Weine. Grüner Veltliner und Riesling stehen hier im friedlichen Wettbewerb um die hochstehendsten Weissweine Österreichs. Beide Sorten ergeben auf individuelle Weisse einzigartige Crus, die Kraft und Finesse mit spielerischer Leichtigkeit in sich vereinen.

mehr erfahren

Wachau S
Region

Niederösterreich

Niederösterreich: Crus von nah und fern der Donau

Das grösste Bundesland ist auch das grösste Weinland. 46‘000 Hektar sind in Niederösterreich mit Reben bestockt. Es ist ein heterogenes Weinland, bestehend aus acht Weinbaugebieten. Während in den Gebieten nördlich und westlich von Wien weisse Sorten wie Grüner Veltliner und Riesling dominieren, geben im Süden und im Südosten (Thermenregion und Carnuntum) die roten Sorten den Ton an. Die international bekanntesten weissen Crus aus Grünem Veltliner und Riesling reifen in der malereischen Wachau und im Kamptal.

mehr erfahren

Niederoesterreich S
Land

Österreich

Österreich – kostbare, für alle zugängliche Kultur

Österreich zeichnet sich durch eine unglaubliche topographische Vielfalt aus. Eine flache Steppenlandschaft im Osten des Landes, Wälder und Hügel in den alpinen Regionen, Feuchtgebiete und mediterran anmutende Landschaften im Süden. Dazu viel Tradition und noch mehr Liebe. Es erstaunt wenig, dass auch die Römer Freude an diesem Fleckchen Erde fanden und den Weinbau kultivierten. Klein und fein – das ist österreichischer Wein.

mehr erfahren

Wachau Weisenkirchen

Ähnliche Produkte

In Stock
In Stock
Riesling Ried Kellerberg Smaragd 2021
Nur noch 18 Flaschen
In Stock
In Stock
Parker 95 Punkte
Grüner Veltliner Ried Loibenberg 2019