zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch

Weingut Trapl

Weissweine von Weingut Trapl

In Stock
Grüner Veltliner
Vegan
In Stock
Grüner Veltliner Karpatenschiefer
Vegan
Bio/biodynamisch zertifiziert
In Stock
Pinot Blanc
Vegan
Integrierte Produktion zertifiziert

Pinot Blanc

QWt Carnuntum, Weingut Trapl, 2017, 750 ml
CHF 17.–
In Stock
Grüner Veltliner
Vegan

Rotweine von Weingut Trapl

In Stock
Rubin Carnuntum
Nur noch 10 Flaschen
Vegan
Bio/biodynamisch zertifiziert
In Stock
Blaufränkisch Stix
Nur noch 21 Flaschen
Vegan
In Stock
Syrah Kirchberg
Vegan
Bio/biodynamisch zertifiziert
In Stock
Zweigelt
Vegan
Bio/biodynamisch zertifiziert

Zweigelt

QWt Carnuntum, Weingut Trapl, 2018, 750 ml
CHF 17.30

Winzer

Fattoria Nicodemi / Fam. Nicodemi

Fattoria Nicodemi / Fam. Nicodemi

Zwischen dem tiefblauen Adriatischen Meer im Osten und den schneebedeckten Bergspitzen des Gran Sasso erstreckt sich eine hügelige, lieblich anmutende Landschaft. Auf einer Hügelkuppe liegt das hübsche Dorf Notaresco und nicht weit davon entfernt das Weingut der Geschwister Elena und Alessandro Nicodemi.

Weiterlesen
Cascina Barisél / Franco Penna

Cascina Barisél / Franco Penna

Mit nur gerade 5 Hektaren Land ist Franco Pennas Weingut klein, aber sehr fein. In der Nähe von Canelli, östlich von Alba gelegen, besitzt er nur allerbeste Lagen in südlicher Ausrichtung und mit kalkreichen Böden. Sein Vater Enrico, der das Gut in den 1960er Jahren kaufte, hatte dabei offensichtlich eine glückliche Hand. Praktisch die Hälfte ist mit Moscato bianco bepflanzt.

Weiterlesen
Heymann-Löwenstein / Fam. Löwenstein

Heymann-Löwenstein / Fam. Löwenstein

Eine ebenso imposante Landschaft wie in der Waadt finden wir ca. 400 Kilometer weiter nördlich an der Mosel. Wie am Genfersee treffen wir auch hier auf die in mühevoller Handarbeit errichteten Trockenmauern, welche die unzähligen Terrassen stützen und das Landschaftsbild prägen. Im Gegensatz zu den lehmig-kalkhaltigen Moränenböden des Rhonegletschers herrschen hier vielfältige Schieferböden vor, deren Entstehung 400 Millionen Jahre zurückliegt.

Weiterlesen