vers la page d'accueil vers la navigation principale vers le contenu principal vers le formulaire de contact vers le formulaire de recherche
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch

Graf Trauttmansdorff

Vins rouges de Graf Trauttmansdorff

In Stock
Park Classic Blaufränkisch
Production intégrée certifiée

Das Burgenland ist eine reizvolle, hügelige Landschaft mit schmucken Weinbaudörfern. Eines davon ist Horitschon im Mittelburgenland, auf dessen Gemeindegebiet die Trauben für Max Trauttmansdorffs Weine gehegt und gepflegt werden. Ungarn und die Pannonische Ebene, die das Klima mit warmen Winden stark beeinflusst, sind nicht weit entfernt. Von Horitschon kann man auf kleinen Strassen in wenigen Minuten über die grüne Grenze nach Sopron und ans Ufer des ungarischen Teils des Neusiedlersees gelangen. Einige Winzer hier besitzen Weingärten sowohl in Österreich wie auch in Ungarn, so auch Franz Weninger, der selber mit seinem Sohn hervorragende Weine produziert. Er ist massgeblich beteiligt an der Entstehung der Trauttmansdorff-Weine. Sie werden in seinem Weingut gekeltert und ausgebaut. Nebst ihm ist Mario Olivero, Önologe von Marchesi Alfieri im Piemont, für die Weinbereitung verantwortlich. Wie das kommt? Marchesi Alfieri ist im Familienbesitz von Max Trauttmansdorffs Ehefrau. Das Burgenland ist Rotweinland und vor allem Blaufränkischland. In tiefgründigen, lehmigen Böden findet der Blaufränkisch optimale Bedingungen. Die Rebsorte ist vor allem in den ehemaligen Ländern der Habsburgermonarchie verbreitet. Sie kann langlebige Weine hervorbringen mit ausgeprägter Gerbstoff- und Säurestruktur, tiefdunkler Farbe, intensivem Geschmack und typischer Brombeeraromatik. Zweigelt, Merlot und Cabernet Sauvignon sind im Burgenland ebenfalls fester Bestandteil des Rebsortenspiegels und Partner für moderne Cuvées. Max Trauttmansdorff hat einen verpflichtenden Familiennamen. Er bedeutet so viel wie „ihm vertraut man das Dorf an". Seinen Weinen können Sie vollstes Vertrauen entgegenbringen. Nicht zuletzt auch weil die Reben nach biologischen Methoden gepflegt werden und deren Ernte seit Jahrgang 2009 biozertifiziert ist.

Producteurs

Merryvale Vineyards

Merryvale Vineyards

Le jeune Suisse Jack Schlatter émigre à Dallas dans les années 50, pour y décrocher un emploi dans le commerce du coton. Plus tard, il part pour Mexico et São Paulo (en tant que torréfacteur) et revint ensuite à Zurich, afin de mettre en place un commerce de coton vers le Bloc de l'Est. Ce faisant, il a toujours gardé un pied à Dallas où il est entré dans le secteur de l'immobilier. Dès le début, il a aussi été attiré par le commerce du vin. Toutefois, il a dû patienter quelques temps avant de faire la connaissance de Bill, l'ancien propriétaire de Merryvale.

en savoir plus
Weingut Erich & Walter Polz

Weingut Erich & Walter Polz

Le vignoble familial d'Erich et Walter Polz est situé dans un terrain idyllique au milieu des collines de la Styrie méridionale, à env. une heure de voiture au sud de Graz. La création de l'exploitation remonte à l'année 1912. À la fin des années 1980, les frères ont repris le domaine viticole de leurs parents. Christoph Polz, le fils d'Erich, est la 4ème génération à avoir repris en 2011 la fonction de maître de chai.

en savoir plus

Philipponnat / Charles Philipponnat

Lors d’un voyage à travers la Champagne, vous tomberez immanquablement sur des noms aux consonances familières. De grands noms derrière lesquels se cachent souvent de très grandes maisons qui exercent leurs activités au niveau planétaire.

en savoir plus