zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch
In Stock
Beldorney 22 years old,

Beldorney 22 years old,

Blended Malt Scotch Whisky, Speyside, Duncan Taylor, 1997

700 ml
Produzent: Diverse
Herkunft: Schottland / Highland-Speyside
Sofort verfügbar
Artikel-Nr. 62947797
Produzent: Diverse
Herkunft: Schottland / Highland-Speyside

Beschreibung

Bei dem Beldorney handelt es sich um einen Wardhead, dies bedeutet die Basis des Whiskys bildet der bekannte Glenfiddich welcher mit einem Schuss Balvenie versetzt wurde. Im Fachjargon wird dies ein teaspooned Whisky genannt. In der Nase und am Gaumen zeigen sich Aromen von grünem Apfel, Aprikose, süsser Vanille und etwas Pfeffer. Geben Sie ein paar Tropfen Wasser hinzu, so präsentieren sich Nuancen von Apfelkuchen, Haselnüssen und ein Hauch von Sherry und Lakritze. Der Abgang ist langanhaltend mit einer angenehm leichten Honig-Süsse.

Angaben

Herkunft: Schottland / Highland-Speyside
Volumen: 54.0 %
Länder

Schottland

Schottland - wilde Geschichte, wohltuender Whisky

Whisky, Dudelsack, Kilt. Dies sind die berühmtesten Elemente der schottischen Kultur. Es ist nicht abschliessend geklärt, wer den Whisky erfunden hat. Die Schotten und die Iren behaupten beide gleichermassen, die Erfinder des „Wasser des Lebens“ zu sein. Unbestritten ist, dass die Kategorie “Speis und Trank” die schottische Exportliste anführt. Pro Sekunde werden durchschnittlich 40 Flaschen Whisky verkauft – wenig erstaunlich, dass Whisky somit rund 80 Prozent des gesamten Exports dieser Kategorie ausmacht.

Regionen

Highland-Speyside

Speyside: Das Herz der Whisky-Kultur

Geografisch gesehen ist die Speyside ein kleiner, nordöstlich gelegener Teilbereich der Highlands. Doch das Hügelland zwischen den Städten Inverness und Aberdeen, durch welches das Flüsschen Spy fliesst, das der Region ihren Namen gibt, ist das Herz und der Nabel der schottischen Whisky-Herstellung und Single Malt-Kultur. Nicht weniger als 50 der insgesamt 108 schottischen Destillerien sind hier beheimatet. Die Speyside-Malts bestechen mit ihrer Komplexität und Eleganz.