Fine & Rare

In Stock
Parker 92 Punkte
Dom Pérignon 2010
Nur noch 1 Flasche
In Stock
Parker 94 Punkte
Dom Pérignon P2 2003
Nur noch 2 Flaschen
In Stock
Philipponnat Clos des Goisses L.V. 1994
Nur noch 5 Flaschen
In Stock
Parker 98+ Punkte
Philipponnat Clos des Goisses Juste Rosé 2009
Nur noch 1 Flasche
In Stock
Parker 96+ Punkte
Philipponnat Clos des Goisses (en coffret) 2009
Nur noch 7 Flaschen
In Stock
Parker 92 Punkte
Philipponnat Clos des Goisses L.V. 1993
Nur noch 4 Flaschen
In Stock
Parker 97+ Punkte
Philipponnat Clos des Goisses (en coffret) 2012
Nur noch 17 Flaschen
In Stock
Vinum 18 Punkte
Philipponnat Clos des Goisses 2005
Nur noch 1 Flasche
In Stock
Parker 92 Punkte
La Clarte de Haut-Brion 2009
Nur noch 6 Flaschen

La Clarte de Haut-Brion 2009

AC Pessac-Léognan, 750 ml
In Stock
In Stock
In Stock

Bourgogne blanc Côte-d'Or 2020

AC Tollot-Beaut, 750 ml
In Stock

Chablis La Boissonneuse 2019

AC, Julien Brocard, 375 ml
In Stock

Chablis La Boissonneuse 2020

AC, Julien Brocard, 750 ml
In Stock
In Stock
In Stock
In Stock
Parker 93 Punkte
Profile 2015
Nur noch 3 Flaschen

Profile 2015

AVA St. Helena, Merryvale Vineyards, 750 ml
In Stock
Baur au Lac Vins 97 Punkte
The Standish Shiraz 2014
Nur noch 8 Flaschen
In Stock
Parker 89 Punkte
Château Branaire-Ducru 2010
In Stock
Parker 95 Punkte
Château Branaire-Ducru 2014
In Stock
Parker 92 Punkte
Château Cantenac-Brown 2014
In Stock
Parker 91-93 Punkte
Charmes-Chambertin Grand cru 2013
Nur noch 1 Flasche
In Stock
Parker 94+ Punkte
Cabernet Sauvignon Au Paradis 2015
Nur noch 1 Flasche
In Stock
Parker 98 Punkte
Château d'Yquem 1990
Nur noch 3 Flaschen
In Stock
Baur au Lac Vins 90-92 Punkte
Château Doisy-Védrines 2018
Nur noch 4 Flaschen
In Stock
Baur au Lac Vins 90-92 Punkte
Château Doisy-Védrines 2018
In Stock
Parker 91+ Punkte
Château Raymond-Lafon 2011
Nur noch 3 Flaschen

Château Raymond-Lafon 2011

AC Sauternes, 1500 ml
In Stock
Parker 93 Punkte
Château Raymond-Lafon 2016
Nur noch 7 Flaschen

Château Raymond-Lafon 2016

AC Sauternes, 750 ml
In Stock
Parker 93 Punkte
Château Raymond-Lafon 2016

Château Raymond-Lafon 2016

AC Sauternes, 375 ml
In Stock
Parker 92-94 Punkte
Château Raymond-Lafon 2017

Château Raymond-Lafon 2017

AC Sauternes, 750 ml
In Stock
Parker 92-94 Punkte
Château Raymond-Lafon 2017
Nur noch 12 Flaschen

Château Raymond-Lafon 2017

AC Sauternes, 1500 ml

Das Investment in reife, wertvolle Weine ist ebenso Vertrauenssache wie eine seriöse Vermögensberatung. 

 

Fine and rare

Wein ist zunächst Genuss und Kulturgut, ein einziges Glas guten Weins versammelt einen ganzen Mikrokosmos an Erfahrung, Wissenschaft und Geschichte: Terroir, Boden, Wetter, Physik, Chemie all dies drückt sich in ihm aus. Der kulturelle Aspekt des Weins spielt insbesondere bei den sogenannten Fine & Rare Produkten mit hinein. Schlagzeilen machen besondere Funde, wenn beispielsweise ein Champagner auf den Markt kommt, der ursprünglich mit der Titanic gesunken war, aber das sind Ausnahme-ereignisse.

In der Regel sind Fine & Rare Weine heute knallharte Anlageprodukte, die von Experten analytisch gemustert werden – Emotionen spielen dabei eine untergeordnete Rolle: Hier geht es ums Geschäft! Und wenn es ums Geschäft geht, dann spielt immer das Vertrauen eine herausragende Rolle. Und hier kommt die Schweiz ins Spiel, nicht so sehr aufgrund der teils hervorragenden, aber international kaum wahrgenommenen eigenen Weine. Vielmehr spielen die Eidgenossen ihre eigentliche Stärke aus: diese oft als Swissness bezeichnete Lebens- und Arbeitsphilosophie. Ethik, Nachhaltigkeit, Sachverstand, korrekte Umgangsformen und langfristige Beziehungen, sind in der Schweiz nicht nur Schlagworte sondern werden gelebt und gepflegt.

Hotel Baur au Lac 1844

Baur au Lac Vins war eines der ersten Weinhandelshäuser der Schweiz, die sich mit dem Vertrieb edelster Weine aus dem Burgund und Bordeaux einen Namen gemacht hatten. Seit mehreren Generationen pflegen wir diese Tradition.

Es befinden sich heute noch Zeitzeugen in unseren Kellern von so berühmten Weinen wie beispielsweise Château Haut-Brion, welcher "en barrique" importiert, par Cave Baur au Lac abgefüllt und den Stammgästen des Hotels verkauft wurde.

Heute verlassen natürlich nur noch Originalabfüllungen die berühmten Châteaux. Meist en primeur eingekauft, gelangen die Weine zwei Jahre später in die klimatisierten Keller von Baur au Lac Vins.

Unsere Kundschaft solcher Gewächse hat sich mittlerweile stark ausgedehnt. Wir vertreiben diese Weine gesamtschweizerisch, auch an zahlreiche Hotels, Restaurants und Fachhändler.

Balv Karte FR Bourgogne Domaine Tollot Beaut Placeholder

Um die gestiegene Nachfrage weiterhin befriedigen zu können, sind wir immer intensiver auf der Suche nach raren Weinen. Vermehrt legen wir nun unser Augenmerk auf Ankäufe aus Privatkellern und Restaurants.

Natürlich setzt dies voraus, dass solche Nachkäufe mit höchster Sorgfalt getätigt werden. Nur wenn die Herkunft der Weine nachvollziehbar ist und die Lagerbedingungen tadellos sind, kauft Baur au Lac Vins diese Provenienzen an. Unsere Qualitätskontrolle achtet minuziös auf die Füllmenge, auf den Etikettenzustand, die Kapsel sowie auf die Originalverpackung. Die Marktpreise richten sich nach Angebot und Nachfrage und manch ein Weinfreund hat kein Interesse mehr daran, einen kostspieligen Wein zu trinken. Gerne unterbreiten wir Ihnen eine Offerte, wenn Sie sich von ein paar Weinen trennen möchten. Schicken Sie Ihre Liste per Fax oder E-Mail unverbindlich an:

Mario Aschwanden, Leiter Einkauf
Tel:  +41 44 777 05 05
Fax: +41 44 777 05 03
E-Mail: mario.aschwanden@balv.ch