vers la page d'accueil vers la navigation principale vers le contenu principal vers le formulaire de contact vers le formulaire de recherche
Pour profiter de toutes les fonctionnalités de ce site, vous avez besoin de JavaScript. Vous trouverez ici les instructions pour activer JavaScript dans votre navigateur.
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch

Marchesi Alfieri

Im Kreuzpunkt von Roero, Langhe und Monforte, zwischen Asti und Alba, liegt das kleine mittelalterliche Dorf San Martino Alfieri. Auf der Anhöhe befinden sich das prachtvolle Barockschloss der Marchesi Alfieri und die Gebäude der Azienda. Das Weingut wird von den drei Schwestern Emanuela, Antonella und Giovanna San Martino di San Germano geleitet, direkte Nachfahren der Marchesi Alfieri. Ihnen zur Seite steht schon seit langer Zeit der Önologe Mario Olivero.

Seit 1616 sind die Alfieri hier ansässig und seitdem eng verbunden mit dem Piemont und seiner Geschichte. Ihren Einfluss haben sie ehrenvoll geltend gemacht in Literatur, Architektur und auch in der Politik. Die prunkvollen Gemächer, die Säle und die romantische Orangerie erzählen auf Schritt und Tritt die ereignisreiche Familiengeschichte. Der riesige Park ist eine Augenweide und lässt jedes Botaniker- oder Gärtnerherz höherschlagen.

Auf dem Gut wird seit 1696 Wein angebaut, aber erst seit 1990 selber abgefüllt. 21 Hektaren Reben sind im Besitz des Weingutes, davon sind 16 Hektaren mit Barbera bepflanzt, einer der Leitsorten aus dem Piemont. Sie erbringt Weine mit tiefer Farbe, intensiver Frucht und wenig Gerbstoffen, was viele Weinliebhaber schätzen. Um gute Qualität zu erlangen, muss aber der Ertrag streng reduziert werden. Die Trauben werden von Hand gelesen, jeder Weingarten separat, und getrennt vinifiziert. Der umsichtige Holzausbau gleicht die Gerbstoffarmut des Weins aus und gibt ihm so die notwendige Struktur.

Das Weingut bietet wunderschöne Gästezimmer für Weinfreunde an, in welchen man sich wie eine Marchesa oder ein Marchese fühlen darf. Näheres dazu finden Sie auf der Homepage www.marchesialfieri.it. Ihre Reise ins Piemont kann aber jetzt schon mit einem Glas Barbera beginnen!

Vins rouges de Marchesi Alfieri

Barbera d'Asti La Tota
Végan
Barbera d'Asti La Tota
Végan

Producteurs

Dr. Bürklin-Wolf / Fam. Bürklin

Dr. Bürklin-Wolf / Fam. Bürklin

Die Pfalz wird gerne die „deutsche Toskana“ genannt und das nicht zu Unrecht. Schon die Römer fühlten sich hier sehr wohl und an die Heimat erinnert. Im Schutz des Pfälzerwaldes herrscht ein mildes Klima, welches Mandel- und Feigenbäume, Pinien und Zypressen wachsen lässt und der Landschaft ein südländisches Flair verleiht.

en savoir plus
Domaine Tollot-Beaut / Nathalie Tollot

Domaine Tollot-Beaut / Nathalie Tollot

Ce domaine familial traditionnel de qualité existe depuis la fin de XIXe siècle. Au début, il ne s’agissait que de quelques parcelles de vignes du village de Chorey-lès-Beaune qui au fil du temps ses sont étoffées pour arriver à 24 hectares sur les communes de Beaune, Savigny-lès-Beaune et Aloxe-Corton. Aujourd’hui, le domaine est dirigé par les trois cousins Nathalie, Jean-Paul et Olivier Tollot.

en savoir plus
Weingut Rings

Weingut Rings

Le domaine viticole Rings, membre de la Ligue des meilleurs vignobles du Palatinat, est situé dans le Palatinat choyé par le soleil, au milieu de la commune viticole de Freinsheim. Depuis plus d'une décennie, la nouvelle génération de la famille Rings se concentre passionnément sur la production écologique de vins secs de haute qualité. Le fleuron du domaine Rings est constitué de vins denses et équilibrés avec un caractère marqué et un fort potentiel de conservation.

en savoir plus