vers la page d'accueil vers la navigation principale vers le contenu principal vers le formulaire de contact vers le formulaire de recherche
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch

Ramiro Wine Cellar

Vins rouges de Ramiro Wine Cellar

In Stock
Ramiro's
Végan

Das Projekt Ramiro Wine Cellar begann 2001, als Jesús Ramiro, renommierter, mit einem Michelin-Stern ausgezeichneter spanischer Koch, und Eduardo García, Sohn des berühmten Önologen Mariano García und selber ausgewiesener Winemaker, die Idee hatten, einen eigenen Wein nach ihren Vorstellungen zu produzieren. Gesagt - getan! Jesús' Garage wurde kurzerhand zum Weinkeller umfunktioniert und ist heute immer noch in Betrieb. Wir haben es also hier mit einem echten Garagenwein zu tun. Zwei klar definierte Vorgaben haben sich Jesús und Eduardo damals gegeben. Erstens sollte das Traubengut aus alten Rebstöcken stammen. Die Reben sind mindestens 30-jährig und teilweise bis zu 90 Jahre alt. Zweitens wollten sie sich geographisch nicht einschränken, sich also auch nicht an Richtlinien der Herkunftsgebiete (Denominaciones de Origen) binden lassen. Die Weingärten stehen in Ribera del Duero, in Toro oder in Cigales, aber alle im Tal des Duero-Flusses. Ihr Wein wird deshalb schlicht und einfach als Vino de la Tierra deklariert. Der erste Jahrgang war der Ramiro's 2001, der aus zwei bestimmten Parzellen stammt. 2003 folgte der Cóndita. Die Trauben dafür wachsen an verschiedenen Orten. Er wird nur 14 Monate in gebrauchten Barriques ausgebaut, im Gegensatz zum Ramiro's, der 30 Monate in neuen Fässern verbringt. Er ist im Stil etwas geschmeidiger und früher trinkreif. Die Garage ist in den letzten zehn Jahren nicht grösser geworden. Die produzierte Menge ist immer noch sehr klein. Wir sind stolz, dass wir diese Weine in der Schweiz anbieten dürfen. Bei Ihrer nächsten Reise nach Spanien können Sie diese natürlich auch im Restaurant Ramiro's in Valladolid zur köstlichen Küche der beiden Jesús - Vater und Sohn - geniessen. Werfen Sie schon mal einen Blick auf www.ramiros.es.

Producteurs

Domaine des Pères de l'Eglise

Domaine des Pères de l'Eglise

En 1933, les vignerons et les négociants en vins de Châteauneuf-du-Pape furent les premiers à s'imposer des règles de qualité pour la culture de la vigne et la fabrication du vin qui pouvait porter le nom de Châteauneuf-du-Pape. La situation géographique de la zone viticole et les directives sont encore valables aujourd'hui pour garantir la qualité du vin pour les amateurs. La famille Gradassi du Domaine des Pères de l’Église suivit la tradition avec le vent frais de la jeune quatrième génération.

en savoir plus
Dr. Bürklin-Wolf / Fam. Bürklin

Dr. Bürklin-Wolf / Fam. Bürklin

Die Pfalz wird gerne die „deutsche Toskana“ genannt und das nicht zu Unrecht. Schon die Römer fühlten sich hier sehr wohl und an die Heimat erinnert. Im Schutz des Pfälzerwaldes herrscht ein mildes Klima, welches Mandel- und Feigenbäume, Pinien und Zypressen wachsen lässt und der Landschaft ein südländisches Flair verleiht.

en savoir plus
Standish / Dan Standish

Standish / Dan Standish

La Standish Wine Company a été fondée en 1999 par Dan Standish, qui a débuté avec une petite parcelle familiale de Shiraz presque centenaire, en plein cœur de la Barossa Valley, plus précisément dans la sous-région de Vine Vale. Dan représente la sixième génération d’immigrants installés ici en 1848. Au fil de sa carrière, il a acquis de l’expérience non seulement dans son propre pays, mais aussi en Californie, en Espagne et en France. Il voue d’ailleurs une passion aux grands vins de la vallée du Rhône.

en savoir plus