In Stock
Crazy Hatter Alentejo White wine 2020

Crazy Hatter Alentejo White wine 2020

DOC, Niepoort, 750 ml

750 ml
Selection Baur au Lac Vins30
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Sofort verfügbar
Artikel-Nr. 14008720
present
Geschenkverpackung erhältlich!

Beschreibung

Dirk van der Niepoort hegt eine grosse Begeisterung für Alentejos Portoalegre Region. Nach mehreren gemeinsamen Wein-Projekten mit Freunden, ist es nun an der Zeit, Portoalegre auf seine eigene Weise zu erkunden. Dirk ist von den Granit- und Schieferböden und den Höhenlagen des Gebirges im Naturpark São Mamede begeistert, die den Weinen ihre Frische und Eleganz verleihen. Die Charaktertypizität stammt von den Weinbergen, die auf einer Höhe zwischen 600 und 700 Metern liegen, dessen Durchschnittsalter der Reben ca. 70 Jahre beträgt und in der traditionellen Mischpflanzung angelegt wurde. Ein mineralischer Duft von nassem Stein, Blutorangen, reifen Quitten und Dörraprikosen sowie gelben Strohblumen verführen die Nase und laden zum ersten Schluck ein. Der Gaumen wird von einer Komposition aus Grapefruit, Limettenzeste und salziger Mineralität eingehüllt. Ein Wechselspiel von cremiger und zugleich saftiger, frischer Textur bilden den Spannungsbogen. In Portugal geniesst man ihn zu Bacalhão. Zum Label: Wer Niepoort kennt, weiss, dass er des Öfteren mit einem Hut anzutreffen ist.

Angaben

Herkunft: Portugal / Alentejo
Traubensorte: Bical, Alvarinho, Verdelho, Arinto, Fernão Pires
Genussreife: 2 bis 5 Jahre
Servicetemperatur: 10 bis 12 °C
Trinkempfehlung: Grillierter Meerfisch, Sushi, Sashimi, Ceviche, Käseplatte
Vinifikation: Gärung im Stahltank
Ernte: Strenge Selektion
Ausbau: im Betontank, in gebrauchten Barriques
Volumen: 12.5 %
Hinweis: Enthält Sulfite
Winzer

Dirk van der Niepoort

Dirk van der Niepoort –  grosser Botschafter der fantastischen Weine aus dem Douro-Tal, ist auch in anderen portugiesischen Weingebieten umtriebig und kreativ. Sein Traum war es schon lange in den Mikroklimas des Alentejos und Dãos Weine zu erzeugen. Der talentierte selfmade Winemaker, der gerne einen Hut trägt, wurde fündig und seine verrückte Idee in diesen verrückten Zeiten nahm Gestalt in Form der Crazy Hatter Weine an. 

mehr erfahren

Quinta da Lomba
Trauben

Fernão Pires

Frische Bukettsorte

Fernão Pires ist eine alte autochthone weisse Rebsorte in Portugal, die am weitesten in den Regionen Bairrada (dort Maria Gomes genannt), Tejo und Lisboa verbreitet ist. Fernão Pires ist ein häufig vorkommender portugiesischer Familienname. Wahrscheinlich ist diese Traube einer damals wichtigen, aber heute unbekannten Persönlichkeit gewidmet. Die Sorte war bei den Kreuzungen und Neuzüchtungen wie z.B. von Alvarinho Silvestre und Campanario beteiligt. Mittelgrosse, konische und breitgeschulterte Trauben, deren Beeren über eine Muskatnote verfügen, bringen duftige, florale und fruchtbetonte Weine hervor. Sie lässt sich vielseitig in der Weinherstellung einsetzen, da sie sich in Cuvées hauptsächlich mit Säure und Alkohol einbringt.

mehr erfahren

Land

Portugal

Portugal – viel mehr als Port

Dieses am südwestlichen Zipfel Europas gelegene Land ist trotz seiner kleinen Grösse mit einer Vielfalt von Landschaften gesegnet – karge Berge wechseln sich mit grünen Tälern und goldenen Stränden ab. In dieser Szenerie gedeihen schon seit über 4000 Jahren Reben, welche von Phöniziern, Griechen und Römern auf die Halbinsel gebracht wurden.

Portugal besitzt über 500 autochthone Rebsorten. Autochthon ist altgriechisch und bedeutet so viel wie „aus dieser Erde“.

mehr erfahren

Portugal S
Genussprofil
Nasenprofil
Intensität
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Blumigkeit
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Fruchtigkeit
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Würzigkeit
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Komplexität
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Gaumenprofil
Auftaktfülle
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Säure / Saftigkeit
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Mineralität/Herbe
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Körper
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Abgangslänge
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Ähnliche Produkte

In Stock
In Stock
In Stock
In Stock