zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular

Alicante Bouschet

Prägnant in Farbe und Geschmack

Das Markenzeichen des Alicante Bouschet ist seine tiefdunkle Farbe. Er zählt wie der Cinsault oder der Regent zu den Färbertrauben. Das sind Trauben mit rotem Fruchtfleisch und rotem Saft – bei allen anderen Sorten sitzen die Pigmente in den Schalen. Gezüchtet wurde der Alicante Bouschet 1855 im Languedoc von Henri Bouschet. «Alicante» heisst er, weil einer der Kreuzungspartner die Garnacha-Traube war. Diese wird in Spanien traditionell auch als Alicante bezeichnet. Man findet den Alicante Bouschet rund ums Mittelmeer. Die grössten Rebflächen liegen an der spanischen Levante-Küste, ausserdem boomt er im portugiesischen Alentejo. Er ergibt dunkle, füllige, weiche Weine mit tiefgründiger Frucht.

In Stock
Parker 92 Punkte
Castro Ventosa Valtuille 2019
In Stock
Parker 90 Punkte
Castro Ventosa Valtuille 2017
Nur noch 16 Flaschen
Vegan
In Stock

Trauben

Parellada

Parellada

Gibt dem Cava seine Eleganz

Weiterlesen
Chardonnay

Chardonnay

König oder Bettelmann

Weiterlesen
Tannat

Tannat

Dunkel wie Tinte, gut fürs Herz

Weiterlesen