In Stock

Luis Cuvée Rot

Mitterberg rosso IGT, Nicolussi-Leck, 750 ml

750 ml
Selection Baur au Lac Vins30
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Traubensorte: Merlot, Vernatsch
Produzent: Weingut Nicolussi-Leck
Herkunft: Italien / Südtirol / Alto Adige
Sofort verfügbar
Artikel-Nr. 35318700
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Traubensorte: Merlot, Vernatsch
Produzent: Weingut Nicolussi-Leck
Herkunft: Italien / Südtirol / Alto Adige

Beschreibung

"Cuvée Luis, denn es muss nicht immer Lagrein aus Südtirol sein!" Der Vernatsch gibt dem Merlot in dieser Cuvée den richtigen Pfiff. Die Aromen von schwarzen Kirschen, Pflaumen, Zimt, Nelke und Nadelhölzern sind typisch Merlot. Der Vernatsch steuert eine helle Minznote und eine frische, lebendige Säure bei. Die gelungene Cuvée präsentiert sich süffig und leicht beschwingt, mit dezentem Holzausbau und moderaten Gerbstoffen – ideal zu einfacheren, aber auch herzhaften Speisen, oder im Herbst schlicht und einfach zu gerösteten Kastanien. Als IGT- klassifizierter Wein muss der Jahrgang auf dem Etikett nicht angegeben werden; es handelt sich hier aber um einen reinen 2019er.

Angaben

Herkunft: Italien / Südtirol / Alto Adige
Traubensorte: Merlot, Vernatsch
Label: Vegan
Genussreife: 1 bis 5 Jahre
Servicetemperatur: 16 bis 18 °C
Vinifikation: vollständig entrappt, Gärung im Stahltank
Ernte: Handlese, Strenge Selektion, in kleinen Kisten
Ausbau: ein Teil im Stahltank, ein Teil im Barrique/ Pièces
Volumen: 13.5 %
Hinweis: Enthält Sulfite
Winzer

Weingut Nicolussi-Leck

Der Kreithof liegt am idyllischen Kalterer See im Südtirol und wird seit 1915 von der Familie Nicolussi-Leck bewirtschaftet. Über dem Hof wacht die mittelalterliche Ruine Leuchtenburg, die – wie das Gehöft – aus dem 13. Jahrhundert stammt und vermutlich auch mit der nahen Laimburg im Etschtal verbunden war.

Das Weingut wird heute mit Unterstützung der Eltern von Sohn Jakob Nicolussi und seiner Frau Stephanie geleitet. Rund 5 Hektaren liegen zwischen See und Leuchtenburg. Es sind Ost-, Süd- und Westhänge auf ca. 350 Metern über Meer mit zuweilen bis zu 40% Hangneigung und warmen, lehmigen Sandböden sowie Porphyrgestein des Mitterbergs. Jede Lage bzw. Parzelle weist ihre eigene Besonderheit bezüglich Mikroklima und Bodenbeschaffenheit auf. Diese Vielfalt wurde genutzt, um für jede Traubensorte den optimalen Standort zu wählen.

mehr erfahren

Nicolussi Leck Kreithof Südtirol
Trauben

Merlot

Everybody’s darling

Der Merlot ist das charmanteste Mitglied der Bordeaux-Familie. Er brilliert mit satter Farbe, duftiger Fülle, samtigen Gerbstoffen und süsser, pflaumiger Frucht. Selbst dem Winzer macht er’s leicht, denn auch in kühlen Jahren reift er problemlos aus. Dies im Gegensatz zum strengeren Cabernet Sauvignon, welchen er als Assemblagepartner ergänzt. Seine guten Eigenschaften haben den Merlot über die Grenzen hinaus berühmt gemacht. Er ist mit über 100‘000 Hektar die meistgepflanzte Traube Frankreichs. Grosse Flächen belegt er auch in Kalifornien, Italien, Australien und neuerdings in Osteuropa. Sein einziger Haken: Reinsortig gerät Merlot nur selten gross. Mit seinem Charme geht häufig ein Mangel an Substanz einher. Nur die besten Exemplare gewinnen mit der Reife. Sie entwickeln dann komplexe Noten von Leder und Trüffel. Das gelingt unter anderem den Spitzengewächsen der Bordeaux-Appellation Pomerol und des Tessins.

mehr erfahren

Merlot
Unterregion

Alto Adige

Alto Adige: Alpenweine mit südlichem Charme

Am Alpenübergang gelegen verfügt das Südtirol über eine grosse Palette an Mirkroklimata und Bodentypen. Dies macht es möglich, dass hier über 20 verschiedene Sorten optimale Bedingungen vorfinden. Vernatsch, Lagrein und Gewürztraminer gelten als alteingesessene Südtiroler Gewächse, doch auch die Familie der Burgundergewächse finden hier ideale Bedingungen vor. In wichtigen Weinführern wie etwa dem «Gambero Rosso» erhält das Südtirol regelmässig die meisten Höchstbewertungen («Tre Bicchieri») im Verhältnis zur Rebfläche in ganz Italien.

mehr erfahren

AltoAdidge S
Land

Italien

Italien – wo Wein ein Lebensgefühl ist

Die italienischen Weinregionen sind äusserst vielfältig und so präsentieren sich auch ihre Weine. Etablierte Sorten wie Merlot, Syrah oder Sauvignon sind gerade einmal auf 15 Prozent der gesamten Rebfläche zu finden. Die restlichen 85 Prozent sind für autochthone, also einheimische Rebsorten reserviert. Über 2000 verschiedene Rebsorten wachsen unter unterschiedlichsten Bedingungen und werden mit verschiedenen Techniken zu Weinen, welche im internationalen Weinmarkt in der obersten Liga mitspielen, gekeltert.

mehr erfahren

Italien S
Genussprofil
Nasenprofil
Intensität
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Blumigkeit
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Fruchtigkeit
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Würzigkeit
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Holzeinfluss
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Komplexität
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Gaumenprofil
Auftaktfülle
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Säure / Saftigkeit
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Tannine
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Körper
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
Abgangslänge
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10

Ähnliche Produkte

In Stock
In Stock

Barbera d'Alba 2019

DOC, Rocche Costamagna, 750 ml
In Stock
In Stock

Lagrein 2020

DOC Südtirol, Cantina Colterenzio, 750 ml