zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular

Palomino

Der Ritter der Trauben

Diese weisse, autochthone Rebsorte belegt in ihrer Heimat Andalusien über 90% der Rebfläche und wird vorwiegend zur Produktion von Sherry verwendet. Weltweit werden etwa 60 000 Hektar mit Palomino bestockt. Sie ist zudem in Südafrika, Frankreich, Argentinien, Australien, den USA (Kalifornien), Neuseeland und Zypern zu finden. 

Die Traube wird erstaunlich gross und kann ein Gewicht von über zwei Kilogramm erreichen. Die goldenen Beeren sind ziemlich druckfest und äusserst aromatisch, weswegen Palomino auch als Tafeltrauben in den Handel kommen.

Ihr Name leitet sich vom spanischen Ritter Palomino ab, welcher im 13. Jahrhundert im Dienste des Königs Alfonso X. für seine kämpferische Leistung berühmt wurde. 
 

In Stock
Parker 92 Punkte
Sherry Amontillado

Sherry Amontillado

DO Jerez, Gutiérrez Colosía, 750 ml
In Stock
Wine Spectator 90 Punkte
Sherry Cream

Sherry Cream

DO Jerez, Gutiérrez Colosía, 750 ml
In Stock
Parker 93 Punkte
Sherry Oloroso

Sherry Oloroso

DO Jerez, Gutiérrez Colosía, 750 ml
In Stock
Parker 91 Punkte
Sherry Fino

Sherry Fino

DO Jerez, Gutiérrez Colosía, 750 ml

Trauben

Souzão

Souzão

Betört bereits das Auge 

Mehr anzeigen
Bourboulenc

Bourboulenc

Ein Hauch von Rauch

Mehr anzeigen
Cannonau

Cannonau

Grenache kommt selten allein

Mehr anzeigen