zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch

Bodega Rafael Palacios S.L.

Er wollte es der ganzen Welt beweisen, dass er den besten Weisswein Spaniens keltern kann – und er tat es!

Rafael Palacios ist in Valdeorras ein Migrant aus Rioja – allerdings kein unbekannter. In seinem Elternhaus Palacios Remondo stellte er regelmässig sein Talent unter Beweis. 2004 startete er mit seinem eigenen Weingut in der nordwestlichen Ecke Spaniens, mitten in Galizien, im abgelegenen Valle del Bibei. Sein Bruder Álvaro übernahm derweil die Leitung des Weinguts in Rioja.

Rafael war angesichts des Potentials der autochthonen Godello-Traube von Beginn an überzeugt, daraus Weine von Weltklasse keltern zu können. Nach und nach kaufte er mit alten Reben bestockte Parzellen, die hier Sortes heissen. Vor allem solche, die sehr hoch gelegen und nach Norden ausgerichtet sind, fanden sein Interesse. Diese bringen frische, mineralische und gut strukturierte Weine hervor. Die älteste Lage ist Sorte Antiga, die 1920 gepflanzt wurde. Das Valle del Bibei in der Gemeinde O Bolo ist die höchstgelegene Zone von Valdeorras und liegt auf 680 bis 740 Metern über Meer. Die Böden, die durch die Erosion von Granit entstanden sind, sind karg mit sandiger Oberfläche.

Rafael ist auf mittlerweile 30 Hektaren auf über 30 verstreuten Weingärten mit harter Arbeit konfrontiert, denn die oftmals verlassenen Sortes müssen instand gestellt werden, die Mauern repariert, der Boden belebt und die vernachlässigten Stöcke wieder aufgepäppelt werden. Dabei wendet er biologische und teilweise auch biodynamische Anbaumethoden an.

Louro do Bolo stammt aus verschiedenen Parzellen. Zum Godello wurden 6 % der einheimischen Treixadura hinzugefügt und der Wein wird in grossen 3000-Liter-Holzfässern vergoren und ausgebaut. Nachdem Sie diesen gekostet haben, sind Sie bereit, den As Sortes kennenzulernen, der als der beste Weisswein Spaniens gefeiert wurde. Aber Rafael Palacios ruht nicht. Seinem neuesten Wurf Sorte O Soro gebührt nun dieser Titel und der Platz an der Seite der grössten Namen der Weissweinwelt.

Weissweine von Bodega Rafael Palacios S.L.

Parker 96 Punkte
Sorte O Soro
Nur noch 19 Flaschen
Vegan
Parker 94 Punkte
As Sortes
Vegan

As Sortes

DO Valdeorras, Rafael Palacios, 2014, 750 ml
CHF 49.–
Parker 92 Punkte
Louro do Bolo
Vegan

Winzer

Bodegas Vega Sindoa

Bodegas Vega Sindoa

Die Bodega Vega Sindoa befindet sich im Herzen von Navarra im Valle de Nekeas, dem Tal, wo der Wein wohnt. In dieser Gegend, geschützt von den Pyrenäen im Norden, finden verschiedenste Rebsorten vortreffliche Klima- und Bodenverhältnisse vor.

Weiterlesen
Nicolas Feuillatte

Nicolas Feuillatte

Nicolas Feuillatte, Visionär und begnadeter Unternehmer, präsentierte seinen Champagner erstmals 1976. Dieser wurde sehr schnell in USA, Australien und England zur Trendmarke in Jetset-Kreisen, wo Nicolas Feuillatte regelmässig verkehrte. In nur 30 Jahren wurde Nicolas Feuillatte zur Champagnermarke Nr. 1 in Frankreich und stand 2016, genau 40 Jahre nach deren Gründung, weltweit auf Platz Nr. 3 auf der Liste der grössten Exportmarken.

Weiterlesen
Quinta de la Rosa

Quinta de la Rosa

Seit dem 14. Jahrhundert betreiben Portugal und England zusammen Weinhandel. Im Verlauf der Zeit haben sich die Briten auch gerne auf Portugal niedergelassen, erbauten landwirtschaftliche Anwesen (Quintas), um Wein anzubauen, und gründeten grosse Handelsgesellschaften in Porto. Zu den Nachfahren, die nach wie vor in Produktion und Handel mit innovativen Ideen und grossem Engagement tätig sind, zählt auch die Familie Bergqvist.

Weiterlesen