zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch

Cabernet Franc

Urvater der Bordeaux-Sorten

Der Cabernet franc ist eine der ältesten Sorten des Bordelais und Elternteil dreier anderer roter Trauben im Bordeaux-Sortenmix: Cabernet Sauvignon, Merlot und Carmenère. Man erkennt ihn an seinem komplex-würzigen Bouquet von Himbeere, Graphit, Veilchen, Lakritz und weissem Pfeffer. Dazu zeigt er runde, knackige Gerbstoffe, die weniger streng ausfallen als jene des Cabernet Sauvignon. Während der Cabernet franc in Bordeaux stets als Teil einer Assemblage auftritt, wird er an der Loire solo gekeltert. Die renommiertesten Appellationen heissen Chinon und Bourgueil. Seinen Ursprung hat der Cabernet übrigens nicht in Bordeaux, sondern im spanischen Baskenland. Den Namen Cabernet verdankt er dem Lateinischen «carbon», schwarz.

In Stock
Wine Spectator 95 Punkte
Les Pavots
In Stock
Parker (89-91) Punkte
Ch. Phélan-Ségur
In Stock
Ch. L'Angélus
Nur noch 1 Flasche
In Stock
Wine Spectator 91 Punkte
Ch. Langoa Barton
In Stock
Ch. Talbot
Nur noch 2 Flaschen
In Stock

Opus One

Mondavi/Rothschild, 2015, 750 ml
CHF 385.–
In Stock
Falstaff 93-94 Punkte
Château Rauzan-Ségla
Nur noch 21 Flaschen
In Stock
Parker 92 Punkte
Ch. Margaux
Nur noch 6 Flaschen

Ch. Margaux

AC Margaux 1er cru classé, 1994, 750 ml
CHF 498.–

Trauben

Chasselas

Chasselas

Schweizer Stolz

Weiterlesen
Humagne blanc

Humagne blanc

Der Wöchnerinnenwein

Weiterlesen
Chardonnay

Chardonnay

König oder Bettelmann

Weiterlesen