In Stock

Crazy Hatter Alentejo Red wine 2017

DOC, Niepoort, 750 ml

750 ml
Selection Baur au Lac Vins30
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Sofort verfügbar
Artikel-Nr. 39031717
present
Geschenkverpackung erhältlich!

Beschreibung

Dirk van der Niepoort hegt eine grosse Begeisterung für Alentejos Portoalegre Region. Nach mehreren gemeinsamen Wein-Projekten mit Freunden, ist es nun an der Zeit, Portoalegre auf seine eigene Weise zu erkunden. Dirk ist von den Granit- und Schieferböden und den Höhenlagen des Gebirges im Naturpark São Mamede begeistert, die den Weinen ihre Frische und Eleganz verleihen. Die Charaktertypizität stammt von den Weinbergen, die auf einer Höhe zwischen 600 und 700 Metern liegen, dessen Durchschnittsalter der Reben ca. 70 Jahre beträgt und in der traditionellen Mischpflanzung angelegt wurde. Ein breitgefächerter, dunkelfruchtiger Duft nach frisch geernteten Brombeeren und Kirschen, Feigen, Pflaumen Süssholz und Verveine verführen die Nase und laden zum ersten Schluck ein. Exzellente Harmonie zwischen Duft und Gaumen. Ein Wechselspiel von frischer Saftigkeit, seidigem Tannin, Eleganz und Harmonie. Der Gaumen wird von dicht verwobenen Aromen, die an Maulbeeren und Kirschen, Wildleder und mediterranen Kräutern erinnern, eingehüllt. Ein Genuss-Tipp von unserem Einkäufer (mit mexikanischen Wurzeln): Poularde an einer mexikanischen Schokoladen-Sauce «Mole negro de Oaxaca". Zum Label: Wer Niepoort kennt, weiss, dass er des Öfteren mit einem Hut anzutreffen ist.


Ein Produkt der Marc Almert Selection

Mit der Marc Almert Selection präsentiert Ihnen der ASI Best Sommelier of the World 2019 eine persönlich zusammengestellte Auswahl von Weinen, die ihn begeistern und berühren.


Marc Almert über den Crazy Hatter Alentejo Red Wine

«Dirk Niepoort ist von VINUM schon als «Winzerlegende» beschrieben worden. Der Portugiese mit flämischen Ahnen war in den 1980ern einer der Ersten, die im Douro-Tal nicht nur Port-, sondern auch Rotweine kelterten, und ist inzwischen einer der Erfolgreichsten. So erfolgreich, dass er sein Know-how nutzt, um auch anderen, noch wenig bekannten portugiesischen Weinbauregionen den Sprung auf die internationale Bühne zu ermöglichen. Mit dem Crazy-Hatter-Projekt hat er nun unter anderem alte granit- und schiefergeprägte Weinberge in der Alentejo-Region (Distrikt Portoalegre) als dichte, würzige, kirschige, aber im besten Sinne des Wortes süffige Cuvée interpretiert. «Saúde!» zu dieser Entdeckung!»


Crazy Hatter – die Story im Video

Marc Almert erzählt die spannende Geschichte hinter dem Crazy Hatter Alentejo Red Wine von Dirk Niepoort.

Angaben

Herkunft: Portugal / Alentejo
Traubensorte: Aragonez, Trincadeira, Grand Noir, Alicante Bouschet, Castelão
Label: Vegan
Genussreife: 2 bis 5 Jahre
Servicetemperatur: 16 bis 18 °C
Trinkempfehlung: Lateinamerikanische Küche, Kalte Fleischplatte, Trockenfleisch, Wildspezialitäten, Wildgeflügel
Vinifikation: teilweise entrappt, Gärung im Betontank
Ernte: Strenge Selektion
Ausbau: im Betontank
Ausbaudauer: 36 Monate
Volumen: 13.5 %
Hinweis: Enthält Sulfite
Winzer

Dirk van der Niepoort

Dirk van der Niepoort –  grosser Botschafter der fantastischen Weine aus dem Douro-Tal, ist auch in anderen portugiesischen Weingebieten umtriebig und kreativ. Sein Traum war es schon lange in den Mikroklimas des Alentejos und Dãos Weine zu erzeugen. Der talentierte selfmade Winemaker, der gerne einen Hut trägt, wurde fündig und seine verrückte Idee in diesen verrückten Zeiten nahm Gestalt in Form der Crazy Hatter Weine an. 

mehr erfahren

Quinta da Lomba
Trauben

Alicante Bouschet

Prägnant in Farbe und Geschmack

Das Markenzeichen des Alicante Bouschet ist seine tiefdunkle Farbe. Er zählt wie der Cinsault oder der Regent zu den Färbertrauben. Das sind Trauben mit rotem Fruchtfleisch und rotem Saft – bei allen anderen Sorten sitzen die Pigmente in den Schalen. Gezüchtet wurde der Alicante Bouschet 1855 im Languedoc von Henri Bouschet. «Alicante» heisst er, weil einer der Kreuzungspartner die Garnacha-Traube war. Diese wird in Spanien traditionell auch als Alicante bezeichnet. Man findet den Alicante Bouschet rund ums Mittelmeer. Die grössten Rebflächen liegen an der spanischen Levante-Küste, ausserdem boomt er im portugiesischen Alentejo. Er ergibt dunkle, füllige, weiche Weine mit tiefgründiger Frucht.

mehr erfahren

Alicante Bouschet

Trincadeira

Die dunkelschalige Portugiesin

Coming soon!

mehr erfahren

Land

Portugal

Portugal – viel mehr als Port

Dieses am südwestlichen Zipfel Europas gelegene Land ist trotz seiner kleinen Grösse mit einer Vielfalt von Landschaften gesegnet – karge Berge wechseln sich mit grünen Tälern und goldenen Stränden ab. In dieser Szenerie gedeihen schon seit über 4000 Jahren Reben, welche von Phöniziern, Griechen und Römern auf die Halbinsel gebracht wurden.

Portugal besitzt über 500 autochthone Rebsorten. Autochthon ist altgriechisch und bedeutet so viel wie „aus dieser Erde“.

mehr erfahren

Portugal S

Ähnliche Produkte

In Stock

Crazy Hatter Dão White wine 2019

DOC, Niepoort, 750 ml
In Stock
In Stock

Crazy Hatter Dão Red wine 2018

DOC, Niepoort, 750 ml
In Stock