zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch

Alfrocheiro Preto

Der verlockende Bastard unter der Rebsorten

Diese Rebsorte trägt auch den Namen „Bastardo“ – dies sehr wahrscheinlich, weil Abstammung beziehungsweise Elternschaft, unbekannt sind. Vermutet wird ihre Wiege jedoch in Portugal. Fakt ist, dass sie dort ihre Heimat gefunden hat und im Jahre 1791 erstmals urkundlich erwähnt wurde.

Die schwarzen Trauben lassen sich mit dem Heranreifen Zeit und sind höchst empfindlich gegen die Grauschimmelfäule sowie den Echten Mehltau. Wird die Rebe sorgfältig und liebevoll gepflegt, liefern die Beeren zugängliche, samtige Weine. Wegen der intensiven Farbe wird der Wein oft und gerne als Cuvée-Partner verwendet. Trotz der Dichte und Intensität der Trauben, sollten Weine, welche reinsortig aus Alfrocheiro Preto gekeltert wurden, eher rasch getrunken werden. 
 

Wine Spectator 87 Punkte
Quinta dos Roques vinho tinto
Nur noch 20 Flaschen
Integrierte Produktion zertifiziert
Vinum 17 Punkte
Quinta dos Roques Reserva
Nur noch 4 Flaschen
Integrierte Produktion zertifiziert
Wine Spectator 87 Punkte
Quinta dos Roques vinho tinto
Nur noch 17 Flaschen
Integrierte Produktion zertifiziert
Wine Spectator 87 Punkte
Quinta dos Roques vinho tinto
Integrierte Produktion zertifiziert
Quinta dos Roques Reserva
Integrierte Produktion zertifiziert

Trauben

Cannonau

Cannonau

Grenache kommt selten allein

Weiterlesen
Touriga Franca

Touriga Franca

Zutat für Rotwein und Port

Weiterlesen
Moscato bianco

Moscato bianco

Eine süsse Familie

Weiterlesen