zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch

Bodegas Ribas

Die Inselweine aus Mallorca erfreuen seit Jahren mit hoher Qualität und viel mediterranem Charme. Nebst Syrah, Merlot und Cabernet Sauvignon sind aber vor allem die einheimischen Sorten Mantonegro, Gargollassa, Callet und Prensal blanc, welche Mallorca zur Schatzinsel machen. Traubensorten, die es nur hier gibt und die unverkennbar den Charakter dieser einzigartigen Weininsel widerspiegeln.

Das Weingut Ribas in Consell pflegt diese mallorquinischen Schätze seit mehr als 300 Jahren. Es ist die älteste Kellerei der Insel in einem herrschaftlichen Anwesen des 18. Jahrhunderts. Die ersten Rebstöcke pflanzte Pedro Ribas anno 1711. Es sind heute 40 Hektaren auf ca. 150 Metern über Meer auf sandigen und kalkhaltigen, teilweise sehr steinigen Böden, die biologisch zertifiziert bewirtschaftet werden.

Weissweine von Bodegas Ribas

In Stock
Ribas blanco
Bio/biodynamisch zertifiziert

Ribas blanco

VdT, Ribas, 2018, 750 ml
CHF 24.–
In Stock
Ribas blanco
Bio/biodynamisch zertifiziert

Ribas blanco

VdT, Ribas, 2017, 750 ml
CHF 23.50

Roséweine von Bodegas Ribas

In Stock
Ribas rosado
Integrierte Produktion zertifiziert

Ribas rosado

VdT, Ribas, 2018, 750 ml
CHF 24.–

Rotweine von Bodegas Ribas

In Stock
Ribas Negre
Integrierte Produktion zertifiziert

Ribas Negre

VdT, Ribas, 2017, 750 ml
CHF 25.–
In Stock
Sió
Nur noch 4 Flaschen
Integrierte Produktion zertifiziert

Sió

VdT, Ribas, 2016, 3000 ml
CHF 203.–
In Stock
Sió
Integrierte Produktion zertifiziert

Sió

VdT, Ribas, 2017, 750 ml
CHF 34.50
In Stock
Sió
Integrierte Produktion zertifiziert

Sió

VdT, Ribas, 2016, 750 ml
CHF 33.–

Der Betrieb wird vom Geschwisterpaar Xavier und Araceli Ribas unter dem wachsamen Auge von María Antonia Oliver, Mutter der beiden, geführt. Araceli hat bei Bob Levi vom welt-berühmten Harlan Estate in Napa Valley gelernt und bei René Barbier, einem der grossen Pioniere des Priorats, währendem Xavier in Frankreich und Neuseeland seine Erfahrungen gesammelt hat.

Ribas fördert mit Nachdruck die autochthone Rebsorte Mantonegro und arbeitet an deren Verbesserung durch Selektion. Sie ist nicht einfach zu bändigen. Die Reife ist uneinheitlich, so dass die Lese viel Zeit in Anspruch nimmt. Die ältesten Rebstöcke sind über 80 Jahre alt. Die Mantonegro ergibt bei strenger Ertragsregulierung einen eigenständigen, eleganten Wein. In der Assemblage mit Sorten wie Cabernet Sauvignon, Merlot und Syrah entstehen aussergewöhnliche Cuvées mit Struktur und Charakter.

Das Weingut vinifiziert auch die Weine des Mini-Weingartens von Son Palou, der eine Viertelstunde Autofahrt entfernt ist, und dessen Weine ebenfalls bei Baur au Lac Vins erhältlich sind.

Winzer

Château Biac

Château Biac

Das Leben ist manchmal voller Überraschungen. Das musste die libanesische Familie Asseily erfahren, nachdem sie 2006 «zufälligerweise» und ungeplant Eigentümerin von Château Biac geworden war. Regelmässig verbrachten die Asseilys ihre Sommerferien in der Nähe von Biac, aber nie hätten sie es sich träumen lassen, einmal dieses wunderbare Anwesen selber zu besitzen und zu bewirtschaften. Die genaue Geschichte dahinter erzählen Tony und Youmna Asseily am besten persönlich bei einem Glas ihres Weins.

Weiterlesen
Weingut Amayna / Fam. Garcés Silva

Weingut Amayna / Fam. Garcés Silva

Nur einige Kilometer von der wilden Pazifikküste und rund 100 Kilometer westlich von der Hauptstadt Santiago entfernt liegt das von José Antonio Garcés 1997 gegründete Weingut Viña Garcés Silva. Er gehört zu den Weinbaupionieren dieser Gegend und hat es geschafft, seinen Weinen mit dem wohlklingenden Namen Amayna zu internationalem Ansehen zu verhelfen.

Weiterlesen
Palacio de Villachica / Fam. San Miguel

Palacio de Villachica / Fam. San Miguel

Der Ursprung für das Weingut Palacio de Villachica liegt im 18. Jahrhundert. In den Jahren 1835 bis 1837 veräusserte die spanische Kirche verschiedene Ländereien.

Weiterlesen