zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch

Kangarilla Road / Helen u. Kevin O'Brien

Das Weingut Kangarilla Road liegt in Südaustralien, genauer im McLaren Vale, ungefähr eine Autostunde von Adelaide entfernt. Das Tal wird eingerahmt vom Golf St. Vincent im Westen und von der Hügellandschaft im Osten. Seit 1850 wird hier Rebbau betrieben und McLaren Vale gilt seit jeher als eine der besten Weinbaugegenden Australiens. Das Klima ist geprägt von warmen Sommern und milden Wintern unter dem Einfluss des nahen Meeres.

Helen und Kevin O'Brien haben hier 1997 mit ihrer Arbeit angefangen. Kevin ist Önologe mit über 20-jähriger Berufspraxis und zuständig für die Arbeiten im Keller und im Weinberg, während Helen sich um die Präsentation des Weingutes und die Vermarktung der Weine kümmert. Kangarilla Road verfügt über 12 Hektaren eigener Rebfläche - was für australische Verhältnisse sehr wenig ist - mit zum Teil alten Reben, die 1975 angepflanzt worden sind. Biologische und biodynamische Methoden bei der Kultivierung der Reben haben Eingang in ihre Arbeitsweise gefunden.

Weissweine von Kangarilla Road / Helen u. Kevin O'Brien

In Stock
Chardonnay Kangarilla Road
Vegan

Rotweine von Kangarilla Road / Helen u. Kevin O'Brien

In Stock
Shiraz McLaren Vale
Vegan

Shiraz McLaren Vale

Kangarilla Road, 2016, 750 ml
CHF 20.90
In Stock
Cabernet Sauvignon McLaren Vale
Vegan

Von Vertragswinzern wird eine gewisse Menge an Trauben zugekauft, die natürlich ihren Qualitätskriterien entsprechen müssen. Die Philosophie von Helen und Kevin O'Brien ist einfach, aber bestimmt. Sie möchten Weine produzieren, die Spass machen und die mit oder ohne Essen genossen werden können. Sie erhalten regelmässig gute Bewertungen für ihre Arbeit. Im renommierten „James Halliday Wine Companion 2010" wurde die Winery mit fünf Sternen ausgezeichnet!

Winzer

Rocche Costamagna / Alessandro Locatelli

Rocche Costamagna / Alessandro Locatelli

Die Rocche-Costamagna-Weine entstehen aus dem Zusammenspiel der Faktoren geographische Lage, Sorgfalt in Weinberg und Weinkeller, jahrzehntelange Erfahrung.

Weiterlesen
Cascina Barisél / Franco Penna

Cascina Barisél / Franco Penna

Mit nur gerade 5 Hektaren Land ist Franco Pennas Weingut klein, aber sehr fein. In der Nähe von Canelli, östlich von Alba gelegen, besitzt er nur allerbeste Lagen in südlicher Ausrichtung und mit kalkreichen Böden. Sein Vater Enrico, der das Gut in den 1960er Jahren kaufte, hatte dabei offensichtlich eine glückliche Hand. Praktisch die Hälfte ist mit Moscato bianco bepflanzt.

Weiterlesen
Bodegas Amézola de la Mora

Bodegas Amézola de la Mora

Seinen Ursprung hat das Weingut der Familie Amézola de la Mora im 19. Jahrhundert. Es genoss schon damals einen guten Ruf in weiten Teilen des Landes. Mit dem Auftreten der gefürchteten Reblausplage fand jedoch die Produktion leider ein Ende. 1986 wurde das Familiengut von Iñigo Amézola de la Mora wieder zum Leben erweckt.

Weiterlesen