zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
In Stock
Wine Spectator 90 Punkte
Cabernet Sauvignon Napa Valley 2019

Cabernet Sauvignon Napa Valley 2019

Napa Valley, Duckhorn Vineyards, 750 ml

Exklusivität Baur au Lac Vins
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Traubensorte: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
Produzent: Duckhorn Vineyards
Herkunft: USA / Kalifornien / Napa Valley
Andere Flaschengrössen:
Andere Jahrgänge:
Sofort verfügbar
Artikel-Nr. 50101719
Verfügbarkeit in den Filialen
11 Stück
>12 Stück
Letztes Update 21.7.2024 03:51. Für eine Reservation kontaktieren Sie bitte Ihre gewünschte Filiale.
present
Geschenkverpackung erhältlich!
Traubensorte: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
Produzent: Duckhorn Vineyards
Herkunft: USA / Kalifornien / Napa Valley
Andere Flaschengrössen:
Andere Jahrgänge:

Beschreibung

Dieser Wein verkörpert die Komplexität der besten Rebberge des Napa Valleys und bietet ein nahtloses Gleichgewicht zwischen Frucht, Eiche und Tanninen. Dem Cabernet wird ein kleiner Anteil Merlot sowie Cabernet Franc und Petit Verdot beigefügt, was einen Wein ergibt, der in seiner Jugend nahbar ist, sich aber gleichzeitig hervorragend für eine lange Lagerung und Reifung eignet. Wunderschön reichhaltig und komplex, bietet dieser Cabernet-Blend verführerische Aromen von Heidelbeermarmelade, Schwarzkirsche und Zimtgewürz, mit Noten von Lorbeerblatt, Ahorn und Veilchen. Am Gaumen hallen die üppigen dunklen Beeren und süssen Backgewürznoten lange nach, umrahmt von einer festen Grundstruktur und feinen Tanninen.

Angaben

Herkunft: USA / Kalifornien / Napa Valley
Traubensorte: Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
Genussreife: 3 bis 5 Jahre nach der Ernte
Trinktemperatur: 16 bis 18 °C
Speiseempfehlung: Châteaubriand, Filet Wellington, Gulasch, Boeuf bourguignon, Lammrückenfilet an Kräuterjus, Lammgigot aus dem Ofen
Vinifikation: Gärung im Holzfass
Ernte: Handlese, Strenge Selektion
Ausbau: in teils neuen und gebrauchten Barriques
Abfüllung: Filtration
Ausbaudauer: 18 Monate
Volumen: 14.5 %
Hinweis: Enthält Sulfite
Winzer

Duckhorn Vineyards

1976 von Dan und Margaret Duckhorn mitgegründet, hat sich Duckhorn Vineyards seit fast 50 Jahren als einer der führenden Produzenten von Napa Valley Weinen in Nordamerika etabliert.

Von seinem bescheidenen ersten Jahrgang mit 800 Kisten Cabernet Sauvignon und 800 Kisten Merlot im Jahr 1978 bis hin zum Sauvignon Blanc im Jahr 1982, hat Duckhorn Vineyards eine Tradition der Qualität und Exzellenz gepflegt, die bis heute fortbesteht und sich zu einem der namhaftesten Produzenten von Weinen aus Bordeaux-Rebsorten entwickelt.

Grundlegend für diese Tradition war die frühe Entscheidung von Duckhorn Vineyards, sich auf die Herstellung von Merlot zu konzentrieren. Obwohl viele Weingüter im Napa Valley Ende der 70er Jahre Merlot als Mischtraube verwendeten, erkundeten nur wenige das Potenzial dieser Rebsorte als eigenständigen Wein. Dan Duckhorn, der seit seiner Reise nach St- Émilion und Pomerol ein grosser Merlot-Fan war, fand, dass diese elegante Sorte in Nordamerika zu wenig geschätzt wurde. Ende der 1980er Jahre begannen die Duckhorns, weitere Weinberge in anerkannten Gebieten des Napa Valley zu erwerben. Das Napa Valley Estate Vineyard Portfolio von Duckhorn umfasst heute neun einzigartige Weinberge u.a. in St. Helena, Youtville, Calistoga und Howell-Mountain. Jeder Standort erzeugt Trauben, mittlerweile nebst Merlot noch weitere Rebsorten wie Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot, Sauvignon Blanc und auch Chardonnay, mit unterschiedlichen Eigenschaften, die die Schwankungen des Bodens, des Geländes, des Mikroklimas und der Exposition widerspiegeln. Im wunderschönen St. Helena entstand 2001 das traditionell gestaltete Estate House mit einem atemberaubenden Blick auf die herumliegenden Weinberge.

mehr erfahren

Duckhorn Stone (1)
Trauben

Cabernet Sauvignon

Das Rückgrat des Bordeaux

Er gibt dem Bordeaux sein Rückgrat: Der Cabernet Sauvignon liefert tiefviolette Weine mit kraftvollem Tannin und schier endlosem Reifepotenzial. Er ist der Platzhirsch im Médoc und steckt in allen fünf Premiers Crus des Bordelais. In der Jugend wirkt er oft streng und unnahbar, doch mit fortschreitenden Jahren runden sich seine Gerbstoffe ab. Er wird herrlich samtig und bewahrt dabei doch stets seine Frische. Zu den typischen Aromen zählen Cassis, Graphit und Zedernholz. Wo immer Cabernet Sauvignon ist, ist Merlot nicht weit. Er ergänzt die kernige Struktur des Cabernet durch Weichheit, Frucht und Fülle. Der Cabernet Sauvignon ist die meistexportierte Rebe der Welt. Überzeugende Qualitäten liefert er in Italien als Zutat der Supertuscans oder als Flaggschiffsorte Kaliforniens. Dort betitelt man ihn liebevoll «Cab Sauv». Fleischfans aufgepasst: Er begleitet fantastisch ein grilliertes Entrecôte. Der Stammbaum des Cabernet Sauvignon überrascht: Seine Eltern sind Cabernet franc und der weisse Sauvignon blanc. 

mehr erfahren

Cabernet Sauvignon

Merlot

Everybody’s darling

Der Merlot ist das charmanteste Mitglied der Bordeaux-Familie. Er brilliert mit satter Farbe, duftiger Fülle, samtigen Gerbstoffen und süsser, pflaumiger Frucht. Selbst dem Winzer macht er’s leicht, denn auch in kühlen Jahren reift er problemlos aus. Dies im Gegensatz zum strengeren Cabernet Sauvignon, welchen er als Assemblagepartner ergänzt. Seine guten Eigenschaften haben den Merlot über die Grenzen hinaus berühmt gemacht. Er ist mit über 100‘000 Hektar die meistgepflanzte Traube Frankreichs. Grosse Flächen belegt er auch in Kalifornien, Italien, Australien und neuerdings in Osteuropa. Sein einziger Haken: Reinsortig gerät Merlot nur selten gross. Mit seinem Charme geht häufig ein Mangel an Substanz einher. Nur die besten Exemplare gewinnen mit der Reife. Sie entwickeln dann komplexe Noten von Leder und Trüffel. Das gelingt unter anderem den Spitzengewächsen der Bordeaux-Appellation Pomerol und des Tessins.

mehr erfahren

Merlot

Petit Verdot

Geheimwaffe des Bordeaux

Gemeinhin sagt man, der Petit Verdot stamme aus Bordeaux. Doch genetisch steht er einer Gruppe von Reben aus den Pyrenäen nah. Diese stammen wahrscheinlich von wilden Waldreben ab.  «Lambrusques» nennt man diese Wildpflanzen auf Französisch – den Petit Verdot kennt man auch unter dem Synonym Lambrusquet. Er ist eine hochwertige Traube, tiefdunkel und würzig mit Noten von Cassis und Graphit, reichlich kernigem Tannin und kräftiger Säure. Die meisten grossen Bordeaux enthalten einen kleinen Teil Petit Verdot. Entsprechend schätzt man ihn überall dort, wo Weine nach Bordelaiser Rezept hergestellt werden. Etwa in der italienischen Maremma oder in Kalifornien, wo er die weltweit grösste Fläche belegt. Sortenrein wird er fast nie gekeltert. Sein Name, abgeleitet von «vert», grün, spielt übrigens auf seine Achillesferse an: Bei kühlem Wetter neigt er dazu, kleine, kernlose grüne Beeren zu bilden.

mehr erfahren

Petit Verdot

Cabernet Franc

Urvater der Bordeaux-Sorten

Der Cabernet franc ist eine der ältesten Sorten des Bordelais und Elternteil dreier anderer roter Trauben im Bordeaux-Sortenmix: Cabernet Sauvignon, Merlot und Carmenère. Man erkennt ihn an seinem komplex-würzigen Bouquet von Himbeere, Graphit, Veilchen, Lakritz und weissem Pfeffer. Dazu zeigt er runde, knackige Gerbstoffe, die weniger streng ausfallen als jene des Cabernet Sauvignon. Während der Cabernet franc in Bordeaux stets als Teil einer Assemblage auftritt, wird er an der Loire solo gekeltert. Die renommiertesten Appellationen heissen Chinon und Bourgueil. Seinen Ursprung hat der Cabernet übrigens nicht in Bordeaux, sondern im spanischen Baskenland. Den Namen Cabernet verdankt er dem Lateinischen «carbon», schwarz.

mehr erfahren

Cabernet Franc
Land

USA

USA - Yes, they can!

Die Vereinigten Staaten von Amerika bilden den drittgrössten Staat der Erde – sowohl an Landesfläche (nach Russland und Kanada) sowie auch an der Bevölkerung (nach China und Indien) gemessen. In den USA sind sämtliche Klimazonen zu finden, von heissen Wüsten bis zu arktischer Kälte. Dank Einwanderung von Völkern aus der ganzen Welt sind die USA das wohl multikulturellste Land der Erde. Ideale Voraussetzungen also, international anerkannten Wein hervorzubringen.

mehr erfahren

USA S
Bewertung
Wine Spectator 90 Punkte

Ähnliche Produkte

In Stock
In Stock
In Stock
In Stock