zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Um den vollen Funktionsumfang dieser Webseite zu erfahren, benötigen Sie JavaScript. Hier finden Sie die Anleitung wie Sie JavaScript in Ihrem Browser einschalten.
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch

Macabeo

Für fruchtigen Cava und weissen Rioja

Still und schäumend, der Macabeo kann beides. In seiner Heimat Katalonien bildet er zusammen mit Parellada und Xarello das Dreigestirn der Cava-Trauben. Er gibt dem Schaumwein seine frische Apfelfrucht, die Parellada sorgt für Eleganz, und der Xarello steuert Fülle und Dichte bei. Als stiller Weisswein gekeltert, duftet der Macabeo nach Apfel, Birne, Blüten und Kräutern. Dazu kommt häufig eine leichte Mandelnote. Das kann man etwa in den klassischen Weissweinen der Rioja schmecken: Sie werden aus dieser Sorte gekeltert, welche dort Viura heisst. Von Nordspanien ist der Macabeo – auch Macabeu geschrieben – über die Grenze ins französische Roussillon gewandert.

Cava brut de brut
Vegan

Cava brut de brut

DO, Maria Casanovas, 750 ml
CHF 18.–
Wine Spectator 90 Punkte
Cava brut Nature Gran Reserva
Vegan
Brandy Constitución Res.Especial Oro
Nur noch 6 Flaschen
Brandy Constitución Res.Especial Plata
Nur noch 8 Flaschen

Trauben

Garganega

Garganega

Blumige Tropfen zu exotischer Küche

Weiterlesen
Baco

Baco

Die delikate Rebe welche die Reblaus besiegte

Weiterlesen
Canaiolo nero

Canaiolo nero

Zutat des Chianti-Rezepts

Weiterlesen