zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular
Baur au Lac Vins
Adlikerstrasse 272
8105 Regensdorf, CH
+41 44 777 05 05,
information@balv.ch

Maria Casanovas

Die Bodega oder Cava Maria Casanovas befindet sich im Herzen des Penedès, in Sant Sadurní d'Anoia, der Hauptstadt des Cava. Sie ist im Besitz der Familie Casanovas und wird von drei Kindern Maria Casanovas' geführt. Jordi und Jacint sind für die Weinberge und den Keller verantwortlich, Rosa für die Administration und die Vermarktung.

Schon die Eltern von Maria Casanovas waren Traubenanbauer; sie verkauften ihr Traubengut an die grossen Cava-Kellereien. Seit 1984 wird unter dem eigenen Namen Cava hergestellt. 13 Hektaren sind in Eigenbesitz und mit den einheimischen Traubensorten Xarel-lo, Parellada und Macabeo (Viura) sowie den internationalen Sorten Pinot noir und Chardonnay bestockt. Maria Casanovas gehört zu den Pionieren bei der Einführung des Pinot noir im Penedès. In den kalkhaltigen, schottrigen Tonböden findet man hie und da Fossilien. Test

Schaumweine von Maria Casanovas

In Stock
Cava brut de brut
Vegan

Cava brut de brut

DO, Maria Casanovas, 750 ml
CHF 18.50
In Stock
Cava brut Nature Gran Reserva
Vegan

Das Klima ist mediterran mit einer langen Trockenperiode im Sommer. Bewässerung ist nicht erlaubt. Die Reben werden naturnah bewirtschaftet. Das kleine Familienunternehmen produziert eigenständige und elegante Cavas im Gegensatz zu den auf dem Markt vorherrschenden Massencavas. Mit einer Produktion von rund 110'000 - 120'000 Flaschen im Jahr gehört sie zu den kleinen, feinen und exklusiven Anbietern, deren Cavas in den besten Restaurants und bei renommierten Fachhändlern zu finden sind.

Winzer

Roberto Cipresso Wines

Roberto Cipresso Wines

Roberto Cipresso kann nicht mit einem einzigen Weingut in Verbindung gebracht werden. Als renommierter und auf der ganzen Welt gefragter Önologe und Berater hat er seine Heimat irgendwo und nirgends, aber sicherlich überall dort, wo die Rebe wächst und ausserordentliche Weine entstehen. Auf der Suche nach dem perfekten Ausdruck eines Terroirs im Wein scheut er keine Mühe.

Weiterlesen
Château Raymond Lafon

Château Raymond Lafon

Das im Herzen des Anbaugebiets Sauternes liegende Weingut zählt 18 Hektaren Anbaufläche, von denen 16 Hektaren mit 80 % Sémillon und 20 % Sauvignon blanc bestockt sind. Der maximal per Gesetz erlaubte Ertrag beträgt 25 Hektoliter pro Hektare. Die Erträge auf Raymond-Lafon liegen durchschnittlich bei nur 8 bis 10 Hektolitern pro Hektare – oder anders gesagt: Eine Rebe schenkt uns nur ein Glas köstlichen Weins.

Weiterlesen
Bodegas Campos Reales

Bodegas Campos Reales

Endlos erstreckt sich die Landschaft der Meseta Central, in welcher La Mancha liegt – das Land von Don Quijote und Sancho Panza und die grösste Weinregion Spaniens.

Weiterlesen