zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular

Torrontés

Argentinierin im Höhenrausch

Von wegen Neue Welt: Die weisse Torrontés-Traube wurde in Argentinien schon 1867 schriftlich erwähnt. Mit ihrem blumigen Bouquet, ihren Aromen von frischen Trauben und Zitrusfrüchten sowie dem dezent herben Finale hat sie sich zur weissen Vorzeigesorte des Andenstaats gemausert. Sie will  buchstäblich hoch hinaus: Am besten gedeiht sie im Norden des Landes in der Provinz Salta, 1500 bis 2400 Metern über dem Meer. Zum Vergleich: Der höchste Rebberg der Schweiz, eine Heida-Parzelle in Visperterminen im Wallis, klettert bis auf 1150 Meter Höhe. Ein Tipp zur Paarung von Torrontés: Diese hocharomatischen Tropfen vertragen sich ausgezeichnet mit scharfen Gerichten wie Thai-Curry – besonders, wenn Meeresfrüchte im Spiel sind.

In Stock
Parker 90 Punkte
Torrontés Crios 2020

Torrontés Crios 2020

Salta, Susana Balbo Wines, 750 ml
In Stock
Parker 93 Punkte
Torrontés Barrel Fermented 2018

Trauben

Cornalin

Cornalin

Ein Mund voll Wein

Weiterlesen
Grenache gris

Grenache gris

Keine graue Maus

Weiterlesen
Mantonegro

Mantonegro

Der Prinz von Mallorca

Weiterlesen