zur Startseite zur Hauptnavigation zum Hauptinhalt zum Kontaktformular zum Suchformular

Macabeo

Für fruchtigen Cava und weissen Rioja

Still und schäumend, der Macabeo kann beides. In seiner Heimat Katalonien bildet er zusammen mit Parellada und Xarello das Dreigestirn der Cava-Trauben. Er gibt dem Schaumwein seine frische Apfelfrucht, die Parellada sorgt für Eleganz, und der Xarello steuert Fülle und Dichte bei. Als stiller Weisswein gekeltert, duftet der Macabeo nach Apfel, Birne, Blüten und Kräutern. Dazu kommt häufig eine leichte Mandelnote. Das kann man etwa in den klassischen Weissweinen der Rioja schmecken: Sie werden aus dieser Sorte gekeltert, welche dort Viura heisst. Von Nordspanien ist der Macabeo – auch Macabeu geschrieben – über die Grenze ins französische Roussillon gewandert.

In Stock

Cava brut de brut

DO, Maria Casanovas, 750 ml
In Stock
Brandy Constitución Res.Especial Plata
Nur noch 21 Flaschen
In Stock
In Stock
Brandy Constitución Res.Especial Oro
Nur noch 13 Flaschen
In Stock
In Stock

Trauben

Aleatico

Aleatico

Napoleons Liebling, Trost und Lichtblick

Mehr anzeigen
Gamaret

Gamaret

Mytsteriös; obwohl bis auf’s Kernenmark getestet

Mehr anzeigen
Airén

Airén

seit dem Mittelalter hoch geschätzt

Mehr anzeigen